Ausbau startet! In diesen Chemnitzer Stadtteilen gibt's bald Highspeed-Internet

Chemnitz - Der Glasfaser-Ausbau in Chemnitz schreitet voran!

In Chemnitz wird das Glasfasernetz weiter ausgebaut. (Archivbild)
In Chemnitz wird das Glasfasernetz weiter ausgebaut. (Archivbild)  © Kristin Schmidt

Wie die Deutsche Telekom AG am Donnerstag mitteilte, haben 7800 Haushalte in den Chemnitzer Stadtteilen Hilbersdorf und Schlosschemnitz die Chance, schnelleres Internet zu bekommen. Das Glasfasernetz in der Stadt soll ausgebaut werden und es werden Anschlüsse mit bis zu 1 Gigabit pro Sekunde verfügbar sein.

"Ich freue mich, dass die Arbeiten in Chemnitz jetzt starten", sagt Bürgermeister Michael Stötzer (49, Grüne). "Schnelles Internet gehört zum Leben unserer Bürger*innen dazu - privat und geschäftlich. Es ist ein digitaler Standortvorteil."

Um den Anschluss zu bekommen, müssen sich die Anwohner rechtzeitig melden. "Beim FTTH-Ausbau endet das Glasfaser-Kabel nicht mehr im Verteilerkasten am Straßenrand, sondern muss bis ins Gebäude gezogen werden", erklärt Hendrik König, Regionalmanager der Telekom.

Chemnitz: Flammeninferno in Chemnitz: Brand in Gartensparte
Chemnitz Feuerwehreinsatz Flammeninferno in Chemnitz: Brand in Gartensparte

"Dafür brauchen wir die Genehmigung der jeweiligen Eigentümer*innen. Schließlich betreten wir Privatgrund. Den Anstoß können Mieter*innen gleichermaßen geben, wenn sie sich bei uns melden."

Wer sich jetzt meldet, bekommt den Anschluss kostenlos

Die Immobilie kann auch noch später an das Glasfasernetz angeschlossen werden, dann muss dies allerdings aus eigener Tasche bezahlt werden und es könnte zu Verzögerungen kommen durch notwendige Genehmigungen für Tiefbauarbeiten. Wer sich also jetzt meldet, bekommt den Anschluss kostenlos von der Telekom.

"Wir bauen mit Licht im Rücken", sagt Hendrik König, Regionalmanager. "Das heißt, zwischen Ausbauankündigungen, Bau und Buchbarkeit vergehen nur wenige Monate."

Es werden 54 Kilometer Glasfaser und 35 Verteiler gebaut. Der Ausbau soll bis Ende dieses Jahres abgeschlossen sein.

Wenn Ihr Eigentümer im Ausbaugebiet seid, könnt Ihr Euch die Glasfaser-Anbindung Eurer Immobilie sichern. Online unter www.telekom.de/glasfaser-chemnitz oder telefonisch unter 0800/2266100. Auch Mieter können sich jetzt schon einen Glasfaser-Anschluss buchen. Die Telekom klärt Einzelheiten dann mit dem Vermieter ab.

Titelfoto: Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitz Wirtschaft: