Gleisüberfahrt an Zenti gesperrt: Zahlreiche Umleitungen bei CVAG in Chemnitz

Chemnitz - CVAG-Nutzer aufgepasst! Ab Montag werden an der Chemnitzer Zenti zahlreiche Straßenbahn- und Buslinien umgeleitet.

Wegen der Sperrung der Gleisüberfahrt vor der Zentralhaltestelle wird der Bahnsteig 5 in den kommenden Wochen nicht bedient. Die Busse werden auf andere Bahnsteige umgeleitet.
Wegen der Sperrung der Gleisüberfahrt vor der Zentralhaltestelle wird der Bahnsteig 5 in den kommenden Wochen nicht bedient. Die Busse werden auf andere Bahnsteige umgeleitet.  © Kerstin Schmidt

Grund für die Streckenänderungen ist die Sperrung der Gleisüberfahrt auf Höhe des Johannisplatzes. Die Sperrung von Bahnsteig 5 sowie die Teilsperrung der Trasse Zentrumsring beginnt in der Nacht zu Montag gegen 3 Uhr und soll bis voraussichtlich 17. Juli dauern.

Folgende Linien sind betroffen: 1, 2, 5 sowie die Buslinien 21, 22, 23, 31, 32, 51, 52 und N16.

Die drei Straßenbahnlinien werden in dem Zeitraum eingekürzt und fahren zur Zentralhaltestelle Bahnsteig 10 beziehungsweise 11 ohne Bedienung der Brückenstraße. Dadurch entfallen bei den Linien 1 und 2 die Haltestellen Zentralhaltestelle, Roter Turm, Brückenstraße/Freie Presse und Stefan-Heym-Platz.

Chemnitz: Mega-Transport bahnt sich Weg durch Chemnitz
Chemnitz Lokal Mega-Transport bahnt sich Weg durch Chemnitz

Die Linie 5 in Richtung Gablenz hält dann an der Zenti am Bahnsteig 7 und in die Gegenrichtung (Hutholz) am Bahnsteig 9. Die Haltestelle Stefan-Heym-Platz entfällt. Dafür werden die Haltestellen Brückenstraße/Freie Presse sowie Roter Turm angefahren.

Von den Änderungen sind ebenfalls acht Buslinien betroffen:

  • 21 Chemnitz Center/Limbach-Oberfrohna/ 32 Reichenbrand/Rottluff: Die beiden Linien werden über die Bahnhofstraße, Zentralhaltestelle Bahnsteig 13, Bahnhofstraße und Theaterstraße umgeleitet. Die Haltestelle Rosenhof wird auf die Theaterstraße (nach Einmündung Lohstraße) verlegt.
  • 23 Neefepark: Die Busse fahren über die Bahnhofstraße, Zentralhaltestelle Bahnsteig 13 und Zwickauer Straße.
  • 31 Flemmingstraße: Die Linien fährt über die Bahnhofstraße zur Zentralhaltestelle Bahnsteig 2 und dann weiter zur Zwickauer Straße.
  • 51 Zeisigwald/Yorckgebiet: Die Busse kommen als Linie 22 über die Bahnhofstraße, beziehungsweise als 51 oder 52 über die Zschopauer Straße und fahren an der Zentralhaltestelle den Bahnsteig 2 an, weiter gehts über die Bahnhofstraße und die Theaterstraße. Die Haltestelle Rosenhof wird mobil auf die Theaterstraße verlegt (siehe Linie 21 und 32).
  • Nachtbus N16 RabensteinCenter: Die Nachtbuslinie fährt über die Bahnhofstraße zur Zentralhaltestelle Bahnsteig 2 und dann wieder auf die Bahnhofstraße und schließlich auf die Zwickauer Straße.

Titelfoto: Kerstin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitzer Verkehrs-AG: