Schornstein-Song "Du bist der Größte": Eine Hymne für den Chemnitzer Lulatsch

Chemnitz - Der Lulatsch in Chemnitz hat neun Jahre nach seiner bunten Verschönerungs-Kur eine Hymne bekommen.

Chemnitz wurde schon oft besungen, nun hat auch der Lulatsch seine Hymne.
Chemnitz wurde schon oft besungen, nun hat auch der Lulatsch seine Hymne.  © screenshot youtube

Der Schornstein-Song "Du bist der Größte" avanciert aktuell auf YouTube zum Internet-Mini-Hit. Wer allerdings hinter dem Sänger-Synonym "SchlagaMike" steckt, ist (noch) ein wohlgehütetes Geheimnis.

Eine eingängige Melodie, viele schiefe Töne, Witz und ganz viel Lobhudelei auf den Lulatsch: Das ist der 3:46 Minuten lange Chemnitz-Hit "Du bist der Größte", der aktuell auf YouTube Klickzahlen sammelt.

Hunderte Nutzer schalteten immerhin schon ein und sind sich in den Kommentaren einig: "Toller Song!" Preisverdächtig sind Zeilen wie "Auch wenn viele lieber etwas andres gerne sehen, wird der Schornstein viele Jahre weiter stehen" oder "Wenn es dunkel wird, leuchtest du in die Nacht" eher nicht.

Diese Autobahn-Schilder sollen bald Geschichte sein: Das soll stattdessen darauf stehen
Chemnitz2025 Diese Autobahn-Schilder sollen bald Geschichte sein: Das soll stattdessen darauf stehen

Dafür dudelt sich die neue Lulatsch-Hymne langsam, aber sicher in die Herzen der Chemnitzer und wird auf Sozialen Plattformen wie Facebook oder Instagram fleißig geteilt.

"Du bist der Größte" gibt es auch bereits als Remix-Maxiversion

Kein Wunder, um es mit den Worten von "SchlagaMike" zu sagen: "Du bist hier der Größte in der Stadt."

Titelfoto: screenshot youtube

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute: