Chemnitz: Dieses Rettungsfahrzeug ist nur für verletzte Tiere

Chemnitz - Ein angefahrener Hund, ein im Gully eingeklemmter Igel, ein aus dem Nest gefallener Mauersegler - Haus- und Wildtieren in Not hilft in Chemnitz der sachsenweit erste Tierrettungsdienst. Seit Montag haben die Ehrenamtlichen sogar ein eigenes Ambulanzfahrzeug.

Mehr Infos unter: tierrettung-chemnitz.de

Der Rettungswagen für Tiere ist mit einer höhenverstellbaren Liege und viel Technik ausgerüstet. Die Tierretter probierten sie gleich aus.
Der Rettungswagen für Tiere ist mit einer höhenverstellbaren Liege und viel Technik ausgerüstet. Die Tierretter probierten sie gleich aus.  © Kristin Schmidt

Das ausgemusterte Rettungsdienst-Fahrzeug wurde extra für tierische Bedürfnisse umgebaut. "Wir konnten es dank großzügiger Spenden für rund 15 000 Euro anschaffen", freut sich Sandra Koegel (45), Initiatorin und Vereins-Chefin der Chemnitzer Tierrettung. 

"Einige Geräte wie EKG und Beatmungsgerät konnten wir übernehmen." Mit Blaulicht dürfen die Tierretter nicht fahren - stattdessen sichert eine gelbe Rundumleuchte den Einsatzort ab.

Koegel: "Wir kümmern uns um die Notversorgung und den Transport zum Tierarzt, bei Bedarf auch um die Verlegung in eine Tierklinik." Für Tierbesitzer kostet ein Einsatz rund 60 Euro.

Insgesamt 15 ehrenamtliche Tierfreunde engagieren sich im Rettungsteam. Eine Einsatzzentrale nimmt unter Telefon 01573/5800022 Notrufe entgegen und alarmiert die Freiwilligen.

Sandra Koegel (45) und Enrico Lübke (43) nahmen am Montag mit einigen Vierbeinern die Tierambulanz in Empfang, die vom Schilderwerk Beutha beklebt wurde.
Sandra Koegel (45) und Enrico Lübke (43) nahmen am Montag mit einigen Vierbeinern die Tierambulanz in Empfang, die vom Schilderwerk Beutha beklebt wurde.  © Kristin Schmidt

"Wir haben gegenwärtig fünf ausgebildete Tier-Unfall-Sanitäter. Fünf weitere beginnen im Januar die sechsmonatige Ausbildung. Weitere Mitstreiter werden gesucht", so Koegel.Die Tierrettung soll ab Januar täglich zwischen 7 und 22 Uhr möglich sein, langfristig ist ein 24-Stunden-Service geplant.

Titelfoto: Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0