Teure Fotos in der Chemnitzer City: Hier steht der neue Superblitzer

Chemnitz - Neuer Blitzer auf der Bahnhofstraße in Chemnitz!

Der neue Superblitzer kann die Geschwindigkeitsüberschreitungen aus allen Richtungen erfassen.
Der neue Superblitzer kann die Geschwindigkeitsüberschreitungen aus allen Richtungen erfassen.  © Bernd Rippert

An der Kreuzung vor dem Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz (Smac) steht seit Mittwochvormittag ein neuer Blitzer.

Dabei ist besondere Vorsicht geboten: Hier wird nicht nur die Geschwindigkeitsüberschreitung der vorgegebenen 50 km/h gemessen, sondern auch Rotfahrer werden erwischt.

Die neue stationäre Anlage kann die Autofahrer aus allen Richtungen auf der Bahnhofstraße Kreuzung Augustusburger-/Brückenstraße erfassen.

Chemnitz: Darum steht ein Schwebebalken aus Bronze im Hof einer Chemnitzer Schule
Chemnitz Lokal Darum steht ein Schwebebalken aus Bronze im Hof einer Chemnitzer Schule

In den sozialen Medien wird der neue Superblitzer bereits diskutiert. Immerhin könne man dort dank der zahlreichen Baustellen und den daraus entstehenden Staus aktuell sowieso nicht rasen, selbst wenn man wollte.

Solch ein Superblitzer steht in Chemnitz übrigens bereits schon in der Zwickauer Straße sowie auf der Zschopauer Straße.

Titelfoto: Bernd Rippert

Mehr zum Thema Chemnitz Lokal: