Mehrere Scheiben zerstört: Vandalen wüten am Milchhäuschen

Chemnitz - Vandalen haben am Café Milchhäuschen in Chemnitz zwei Scheiben zerstört.

Das Café Milchhäuschen am Chemnitzer Schlossteich ist ein beliebtes Ausflugsziel. Leider wird es auch immer wieder von Vandalen heimgesucht.
Das Café Milchhäuschen am Chemnitzer Schlossteich ist ein beliebtes Ausflugsziel. Leider wird es auch immer wieder von Vandalen heimgesucht.  © Screenshot Facebook/ Café Milchhäuschen

Die Betreiber posteten am Dienstag bei Facebook Bilder, auf denen man die Zerstörungen erkennen kann.

An einer Scheibe sind mehrere Einschläge zu sehen, an der anderen ist sogar ein Stück herausgebrochen.

Wie hoch der entstandene Schaden ist, ist noch unklar.

Chemnitz: Zum Spätsommer-Finale gibt es in Chemnitz nochmal Open-Air-Feste
Chemnitz Lokal Zum Spätsommer-Finale gibt es in Chemnitz nochmal Open-Air-Feste

Das Café am Schlossteich ist nicht zum ersten Mal Opfer eines Angriffs geworden. Vor zwei Jahren hatten Täter versucht in das Lokal einzubrechen, zerstörten dabei drei Scheiben. Wenige Monate zuvor hatte es bereits einmal einen Einbruchsversuch gegeben.

Auch die Gondelstation auf der gegenüberliegenden Seite des Schlossteichs ist immer wieder Ziel von Vandalen.

Titelfoto: Screenshot Facebook/ Café Milchhäuschen

Mehr zum Thema Chemnitz: