Citylauf in Dresden: Straßensperrungen und DVB-Einschränkungen am Sonntag

Dresden - Am Sonntag findet der 33. Dresdner Citylauf statt! Entlang der Wettkampfstrecke wird es aufgrund von Straßensperrungen zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Am Sonntag werden in der Dresdner Altstadt zum Citylauf mehrere Straßen gesperrt. (Archivbild)
Am Sonntag werden in der Dresdner Altstadt zum Citylauf mehrere Straßen gesperrt. (Archivbild)  © Steffen Füssel

Wie die Stadt informiert, sollen zwischen 5 und 14 Uhr folgende Straßen und Plätze nicht befahrbar sein:

  • Postplatz
  • Terrassenufer
  • Ostra-Allee stadtauswärts zwischen Postplatz und Kleine Packhofstraße/Am Zwingerteich
  • Devrientstraße
  • Theaterplatz, Sophienstraße, Schloßstraße, Augustusstraße, Brühlsche Gasse
  • Hasenberg, Akademiestraße, Tzschirnerplatz, Schießgasse

Start und Ziel der Laufstrecke wird die Wilsdruffer Straße sein. Sie muss zum Aufbau der benötigten Start-/Ziel-Objekte bereits am Samstag zwischen 13 und 16 Uhr sowie am Sonntag von 4 bis 16 Uhr in Fahrtrichtung Postplatz gesperrt werden.

Dresden: Max Riemelt und Ronald Zehrfeld: Was haben die Leinwandstars mit der ersten Westkohle gekauft?
Dresden Max Riemelt und Ronald Zehrfeld: Was haben die Leinwandstars mit der ersten Westkohle gekauft?

Der Straßenbahnverkehr der Dresdner Verkehrsbetriebe wird am Sonntag auf der Sophienstraße komplett und auf der Ostra-Allee in Richtung Yenidze jeweils von 8 bis 13.30 Uhr eingestellt. Betroffene Linien und Fahrplanänderungen werden unter www.dvb.de zu finden sein.

Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmer, Fahrten in das Zentrum der Altstadt während des Citylaufes nach Möglichkeit zu vermeiden.

Titelfoto: Steffen Füssel

Mehr zum Thema Dresden: