Zeugen gesucht: E-Scooter-Fahrer schlägt 66-Jährigen zusammen

Dresden - Ein unbekannter E-Scooter-Fahrer schlug am gestrigen Donnerstagvormittag einen älteren Mann (66) in Dresden zusammen. Die Polizei sucht nach Zeugen!

Ein unbekannter E-Scooter-Fahrer schlug auf einen 66-jährigen Mann ein, die Polizei sucht nach Zeugen. (Symbolbild)
Ein unbekannter E-Scooter-Fahrer schlug auf einen 66-jährigen Mann ein, die Polizei sucht nach Zeugen. (Symbolbild)  © Marijan Murat/dpa

Die Tat ereignete sich gegen 10.45 Uhr als der 66-Jährige die Stübelallee an einer Fußgängerfurt in der Nähe der Karcherallee überqueren wollte.

Laut Polizei rempelte der E-Scooter-Fahrer den älteren Herrn zunächst an und schlug ihn anschließend zusammen, als dieser ihn darauf ansprach.

Nachdem der Mann zu Boden fiel, schlug der Täter weiterhin auf ihn ein.

Dresden: Sexuelle Übergriffe in Dresdner Tattoostudio: Anklage gegen 53-Jährigen erhoben
Dresden Crime Sexuelle Übergriffe in Dresdner Tattoostudio: Anklage gegen 53-Jährigen erhoben

Der Unbekannte flüchtete mit dem E-Scooter als Passanten dem 66-Jährigen zu Hilfe eilten, er erlitt nur leichte Verletzungen.

Jeder der Angaben zu dem Vorfall oder dem unbekannten E-Scooter-Fahrer machen kann, wird gebeten sich unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 bei der Polizeidirektion Dresden zu melden.

Titelfoto: Marijan Murat/dpa

Mehr zum Thema Dresden Crime: