Mädchen (6) von Mann angequatscht und auf Straße gestoßen

Dresden - Die Polizei sucht nach einem unbekannten Mann, der eine Sechsjährige in Pieschen belästigt haben soll.

Die Polizei ermittelt und sucht mögliche Zeugen.
Die Polizei ermittelt und sucht mögliche Zeugen.  © 123rf/foottoo

Das Mädchen wurde laut Angaben der Polizei am Donnerstagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf dem Leisniger Platz angequatscht.

Der Unbekannte sprach die Sechsjährige zunächst an der S-Bahn-Unterführung an und forderte sie auf, mit ihm mitzugehen.

Das Kind weigerte sich. Daraufhin habe der Mann nach dem Mädchen gegriffen und sie auf die Straße gestoßen. Glücklicherweise blieb die Kleine unverletzt.

Dresden: Ärger am Mahnmal! Frauen randalieren an Gedenkstelle auf dem Altmarkt
Dresden Crime Ärger am Mahnmal! Frauen randalieren an Gedenkstelle auf dem Altmarkt

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 30 bis 40 Jahre alt
  • circa 1,80 Meter groß
  • dünn
  • braune Haare mit blonden Strähnen
  • bekleidet mit einer grauen Jacke, einer braunen Hose, schwarzen Schuhen und einem roten Rucksack

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Vorfall oder zum Unbekannten machen können. Hinweise unter 0351 483 22 33.

Titelfoto: 123rf/foottoo

Mehr zum Thema Dresden Crime: