Start der "Elbinselthriller-Tour": An Bord der Weißen Flotte gibt's einen echten Dresdner Kriminalfall

Dresden - Bei der Weißen Flotte wird's kriminell: Der Dampfer "Stadt Wehlen" (Baujahr 1879) geht am Samstag (19 Uhr) erstmals auf Elbinselthriller-Tour. Dort lässt Kommissar Brugger die Fahrgäste auf einer dreistündigen Fahrt in die Tiefen der polizeilichen Ermittlungen blicken.

Auf dem Dampfer "Stadt Wehlen" wird es kriminell.
Auf dem Dampfer "Stadt Wehlen" wird es kriminell.  © imago/Joko

Inspiriert von einem echten Dresdner Kriminalfall führt das Krimi-Hörerlebnis zum Tatort des Geschehens, der Pillnitzer Elbinsel.

Verraten wird noch nicht viel: In dem Fall geht es um eine Dating-App, Fake-Profile und Rache.

Bei Lachsfilet, Hähnchenbrust und anderen Köstlichkeiten dürfen die Gäste mithelfen, den wahren Täter zu finden.

Dresden: Nächste Legende im Anflug: Electro-DJ ATB kommt nach Dresden!
Dresden Veranstaltungen & Freizeit Nächste Legende im Anflug: Electro-DJ ATB kommt nach Dresden!

Tom Glombik (38), Chef der "he' Die Hörerlebnis Agentur", die das Hörspiel produziert hat, freut sich auf die Premiere: "Die Vorbereitungen dafür liefen anderthalb Jahre."

Zur ersten der fünf Fahrten wird der Kommissar übrigens auch live dabei sein.

Die Krimi-Tour führt bis zum Tatort: die Pillnitzer Insel.
Die Krimi-Tour führt bis zum Tatort: die Pillnitzer Insel.  © imago/Sylvio Dittrich

Das Krimi-Erlebnis kostet 79 Euro (inklusive Essen und Getränke). Restkarten gibt es auf der Webseite der sächsischen Dampfschifffahrt zu kaufen.

Titelfoto: imago/Joko

Mehr zum Thema Dresden Veranstaltungen & Freizeit: