DVB schließen Bewerbungsbüro: Was steckt dahinter?

Dresden - Aus nach nur einem Jahr Betrieb!

Der DVB-Karrierepunkt am Albertplatz wird nach einem Jahr Betrieb aufgegeben.
Der DVB-Karrierepunkt am Albertplatz wird nach einem Jahr Betrieb aufgegeben.  © Steffen Füssel

Wegen zu geringer Nachfrage geben die DVB ihren Karrierepunkt im kleinen Rondell am Albertplatz auf. Nur ein Prozent der seitdem empfangenen 3174 Bewerbungen auf Stellen oder Ausbildungsplätze wurden in dem Häuschen abgegeben.

Eine zu magere Ausbeute, sagen die Verantwortlichen im Unternehmen, wollen sich nun auf andere Bereiche in der Personalgewinnung konzentrieren. Denn der übergroße Teil der Interessenten meldet sich im Internet oder auf Jobmessen wie "Karriere-Start" oder dem "Tag der offenen Fahrertür".

Rückblick: Der ehemalige DVB-Service-Punkt am Albertplatz - nahe der Haltestellen für die Linien 3, 7 und 8 - hatte mit Unterbrechungen zunächst bis 2021 geöffnet.

DVB sehen Wegfall von Knast-Drohung kritisch
DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe DVB sehen Wegfall von Knast-Drohung kritisch

Im Juni 2023 fand das Gebäude dann eine neue Verwendung als Karriere-Punkt, wurde geringfügig umgebaut. Derzeit entwickeln die schwarz-gelben Transporteure neue Nutzungsideen.

Eine Untervermietung an Dritte ist nicht vorgesehen. Der Mietvertrag mit der Stadt läuft noch bis 2027.

Titelfoto: Steffen Füssel

Mehr zum Thema DVB - Dresdner Verkehrsbetriebe: