Dresdner Musical-Darsteller liebt den "King of Pop": Ich traf Michael Jackson persönlich hinter der Bühne

Dresden - "Männerabend" mit Michael Jackson! Das Boulevardtheater Dresden macht's möglich. Denn Musical-Darsteller Koffi Missah steht ab 2. April in der neuen Produktion als Barbesitzer Ben mit auf der Bühne. Doch eigentlich schlüpft der gebürtige Londoner seit sechs Jahren in die Rolle des King of Pop - und traf ihn auch persönlich.

Musical-Profi Koffi Missah als junger Michael Jackson (Mitte) in der Show "Beat it!"
Musical-Profi Koffi Missah als junger Michael Jackson (Mitte) in der Show "Beat it!"  © dpa/Jörg Carstensen

Seit 2017 geht Koffi mit der "Michael Jackson Live Tribute Show" auf Tournee. "Jetzt spiele ich erst mal 18 Männerabend-Vorstellungen, aber ab Mitte Juli ist die Show wieder in Deutschland und der Schweiz unterwegs", freut sich Koffi.

Er überzeugte auch in einer zweiten Jackson-Show: "Beat it!", die am 28. August 2018 in Berlin Weltpremiere feierte. Am darauffolgenden Tag wäre Michael Jackson (†2009) 60 Jahre alt geworden.

"Ich habe Michael 1984 getroffen", berichtet Koffi mit strahlenden Augen. Er war mit dem Kult-Musical "Starlight Express" in London. "Jackson guckte sich das Spektakel gleich zweimal an, kam auch backstage zu uns Künstlern. Das war ein magischer Moment."

Dresden: Dieses Büchlein ist Millionen wert: Institutionen kaufen Rarität von Caspar David Friedrich
Dresden Kultur & Leute Dieses Büchlein ist Millionen wert: Institutionen kaufen Rarität von Caspar David Friedrich

Nur viel zu schnell vorbei: "Ich hatte keine Chance, mich mit ihm fotografieren zu lassen."

Aber: Superstar Diana Ross (78, "Upside Down") ließ sich mit Koffi knipsen. Und ein Foto mit Michaels Bruder Jermain Jackson (68) hat Koffi auch - von der "Beat it!"-Premiere.

"Die Songs von Michael Jackson zu interpretieren, ist eine große Herausforderung. Aber es ist auch toll, dass seine Songs bis heute Generationen begeistern."

"Beat it!" erzählt Michael Jacksons Erfolgsgeschichte - von den Anfängen bei den "Jacksons Five" bis zum Superstar. Koffi (l. und r.) spielt den jungen Michael.
"Beat it!" erzählt Michael Jacksons Erfolgsgeschichte - von den Anfängen bei den "Jacksons Five" bis zum Superstar. Koffi (l. und r.) spielt den jungen Michael.  © Fotomontage: Eric Münch, imago images/Eventphoto

Im "Männerabend" dagegen will Koffi das Publikum mit Swing-Varianten von "Mambo No 5" bis "New York, New York" von den Sitzen reißen. "Ich werde auf der Bühne explodieren", verspricht der Wahl-Berliner.

Wer ihn erleben will: Infos und Tickets gibt es auf boulevardtheater.de.

Titelfoto: dpa/Jörg Carstensen

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute: