Gallen-OP überstanden: Talkmaster Bellmann ist entsteint

Dresden - Alles gut gegangen: Chansonette Dorit Gäbler (81) ist ein Stein vom Herzen gefallen. Ihr Mann, Entertainer und Talkmaster Karl-Heinz Bellmann (77), hat seine erste Behandlung im Diakonissenkrankenhaus gut überstanden.

Mit weißen Orchideen überraschte Karl-Heinz Bellmann (77) seine Frau Dorit.
Mit weißen Orchideen überraschte Karl-Heinz Bellmann (77) seine Frau Dorit.  © privat

Am Montag sind ihm mehrere Gallensteine entfernt worden.

Die hatten ihm den eigenen Geburtstag auf Teneriffa ziemlich vermiest - Bellmann durchlebte eine schmerzhafte Odyssee, bis er von der Kanareninsel endlich ins Diakonissenkrankenhaus kam.

"Hier bin ich in den besten Händen", versicherte Bellmann - schon wieder mit einem Schalk im Nacken. Er durfte am Dienstag die Klinik zum "Kurzurlaub zu Hause" verlassen.

Dresden: Keine Tickets bekommen? Krabat sucht noch ein paar Müllerburschen!
Dresden Kultur & Leute Keine Tickets bekommen? Krabat sucht noch ein paar Müllerburschen!

Bellmann bestellte sich ein Taxi und überraschte seine Dorit im Friedewalder Haus mit weißen Orchideen.

Am Donnerstag bekommt Karl-Heinz Bellmann die Gallenblase entfernt

Dorit Gäbler (81) kann wieder lachen, ihr Mann Karl-Heinz ist (fast) wieder hergestellt.
Dorit Gäbler (81) kann wieder lachen, ihr Mann Karl-Heinz ist (fast) wieder hergestellt.  © Holm Helis

"Am Donnerstag muss ich dann sieben Uhr wieder im Krankenhaus sein. Dann wird mir die Gallenblase entfernt. Aber da habe ich keinen Bammel. Bis jetzt hat mich jede Krankheit - ob Borreliose oder Krebs - auf meinem spirituellen Pfad immer weitergebracht."

Titelfoto: privat

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute: