Tara Müller beim Palais Sommer: Großer Auftritt für blinde Pianistin

Dresden - Für sie wird es heute ein ganz spezieller Abend: Tara Müller aus Dresden ist 17, Pianistin - und blind.

Pianistin Tara Müller (17) wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.
Pianistin Tara Müller (17) wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.  © privat

Sie wird am heutigen Montagabend beim Palais Sommer auf der Bühne stehen. Und dafür hat sie höchstpersönlich gesorgt.

"Nach der Anfrage von Tara Müller, einmal beim Palais Sommer spielen zu dürfen, gibt es ein kleines Zusatzkonzert", sagt Veranstalter Jörg Polenz (56).

Nach dem regulär geplanten Auftritt der russischen Pianistin Nadezda Pisareva (33) darf Tara ran und zeigen, was sie am Klavier drauf hat.

"Das wird ein wirklich besonderer Auftritt, wir freuen uns schon sehr darauf", so Polenz.

"Mit dem Klavier kann ich mich am besten ausdrücken, die Musik ist mein Leben", sagt Tara.

Die 17-jährige Schülerin des Heinrich-Schütz-Konservatoriums Dresden ist mittlerweile mehrfache Preisträgerin bei "Jugend Musiziert" und erhält die Begabtenförderung des Freistaates Sachsen.

Pianistin Nadezda Pisareva (33).
Pianistin Nadezda Pisareva (33).  © PR
Am heutigen Montagabend ver­wan­delt sich der Gar­ten des Ja­pa­ni­schen Pa­lais wie­der in eine Open-Air-Büh­ne.
Am heutigen Montagabend ver­wan­delt sich der Gar­ten des Ja­pa­ni­schen Pa­lais wie­der in eine Open-Air-Büh­ne.  © Robert Michael
Die stimmungsvolle Atmosphäre zog bislang Tausende Besucher an.
Die stimmungsvolle Atmosphäre zog bislang Tausende Besucher an.  © PR/Toni Kretschmer

Der Palais Sommer findet in diesem Jahr vom 17. Juli bis 23. August statt.

Titelfoto: PR/Toni Kretschmer & privat

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0