Wolle macht den Nikolaus und hilft Tieren!

Dresden/Freital - Schlemmen und Gutes tun? Das geht - und Wolle Förster (67) macht's möglich!

Multiunternehmer Wolle (67) und Dinner-Chef Florian Zweig haben eine Spenden-Idee: 20 Euro pro Ticket gibt's fürs Tierheim Freital!
Multiunternehmer Wolle (67) und Dinner-Chef Florian Zweig haben eine Spenden-Idee: 20 Euro pro Ticket gibt's fürs Tierheim Freital!  © Agentur Sender und Empfänger

Genau in einem Monat ist Nikolaus - wie wär's mit einem "Tier-Geschenk"? Na, nicht ganz... Wie wär's mit einem Geschenk-Tipp zu Nikolaus? Damit könnt Ihr auch Wolle helfen - denn der unterstützt das Tierheim Freital.

Einfach zum Gala-Dinner der Seebühne im Ostra-Areal gehen - schon landet Geld bei den Tierhelfern! Da macht Wolle den Nikolaus - am 6. Dezember mit "Sushi & Wein" bei der Weihnachtsshow "Alles Ente oder was???".

Denn Veranstalter Florian Zweig greift mit Wolle in die Spendentasche. Nikolaus bringt also etwas ganz Besonderes! Sonst nur am Wochenende, gibt's nämlich an einem Dienstag Wolles Extra-Sushi.

Dresden: "So geht Sächsisch" den Berg runter: Klamauk-Duo testet Ski-Spaß im Erzgebirge
Dresden Kultur & Leute "So geht Sächsisch" den Berg runter: Klamauk-Duo testet Ski-Spaß im Erzgebirge

Dem Organisator der Dinnershow ist es ebenso wichtig, sich für den guten Zweck zu engagieren. "Wenn wir mit dieser kleinen Aktion helfen können, dann freut uns das umso mehr", sagt er.

Wolle macht den Nikolaus und hilft Tieren!

Wolle macht den Nikolaus und hilft Tieren!
Wolle macht den Nikolaus und hilft Tieren!  © Agentur Sender und Empfänger

Auch für Gelegenheits-Schauspieler und Sushi-Macher Wolle Förster ist es eine Herzensangelegenheit, das Event zu unterstützen: "Zum Tierheim Freital habe ich nämlich eine ganz besondere Beziehung", so der Sushi-&-Wein-Macher. "Vor vier Jahren habe ich hier meine Hündin Leila gefunden und ihr ein Zuhause gegeben."

Wolle lobt die engagierten Leute vom Freitaler Tierheim. "Alle kümmern sich rührend um die Tiere. Und dieses Engagement muss gewürdigt werden!"

Regina Barthel-Marr (62), die Chefin vom Tierheim Freital, ist froh: "Der Erlös geht zu 100 Prozent in die medizinische Versorgung unserer Tiere."

Dresden: Trauerfeier für Ex-Intendanten im Schauspielhaus: Bewegender Abschied von Dieter Görne
Dresden Kultur & Leute Trauerfeier für Ex-Intendanten im Schauspielhaus: Bewegender Abschied von Dieter Görne

Denn aufgrund der neuen Gebührenordnung wird der Besuch beim Tierarzt ab Ende November noch teurer!

Hilfreiche Unterstützung fürs Tierheim Freital

Künstlerin Fräulein Clara (42) war sichtlich gerührt bei ihrem Besuch im Tierheim Freital.
Künstlerin Fräulein Clara (42) war sichtlich gerührt bei ihrem Besuch im Tierheim Freital.  © Agentur Sender und Empfänger

Erst kürzlich mussten insgesamt 30 verwahrloste Hunde von einem unseriösen Privatzüchter aus dem Landkreis Sächsische Schweiz aus katastrophalen Verhältnissen gerettet werden.

"Wir freuen uns deshalb umso mehr über die Unterstützung und hoffen natürlich auf volle Hütte beim Event!"

Künstlerin Fräulein Clara (42) vom Showteil ist berührt: "Das war heute mein erster Besuch in einem Tierheim. Wenn man sich umschaut und all die bewegenden Geschichten und Schicksale hört - da wird mir bewusst, wie gut es mein Hund bei mir hat."

Alle Infos zu den Preisen und der Dinner-Show der Seebühne Dresden findet Ihr hier. Und wer einen Blick ins Freitaler Tierheim werfen möchte, kann das unter diesem Link.

Titelfoto: Agentur Sender und Empfänger

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute: