TAG24 zeigt exklusive Bilder: So wird der Terence Hill Eis Saloon in Dresden aussehen

Dresden - "Ich bin ein Sachse und komme zurück in meine Heimat!" Das sagt kein Geringerer als Mario Girotti (80) alias Terence Hill. Denn er steht zusammen mit seinem Dresdner Team kurz vor der Eröffnung des ersten "Terence Hill Eis Saloons".

Viktoria Franke (33) eröffnet zusammen mit Terence Hill (80) und seinem Sohn bald den Terence-Hill-Eis-Saloon in Dresden.
Viktoria Franke (33) eröffnet zusammen mit Terence Hill (80) und seinem Sohn bald den Terence-Hill-Eis-Saloon in Dresden.  © Eric Münch

Es wird die erste Hill-Eisdiele in Deutschland überhaupt. "Und derzeit sind wir noch mitten in den Umbauarbeiten", sagt Viktoria Franke (33), die das Projekt als Geschäftsführerin betreut.

In der Neustädter Hauptstraße 35 wird die Eisdiele schon bald eröffnen. "Geplant ist, dass wir zum Hauptstraßen-Weihnachtsmarkt zumindest den Straßenverkauf öffnen können. Dann gibt es tolle Eissorten wie 'Dresdner Christstollen', 'Spekulatius' und 'Glühwein'."

Die Zutaten dafür hat Franke im Oktober selbst in die Hill-Eisdiele nach Italien gebracht. Mit fünf Kilo Spekulatius und sechs Kilo Stollen reiste sie nach Amelia und schaute der Familie Girotti beim Eis-Machen über die Schulter.

Dresden: Liebeserklärung über acht Seiten: ADAC-Reisemagazin preist Dresden an
Dresden Lokal Liebeserklärung über acht Seiten: ADAC-Reisemagazin preist Dresden an

"Es ist ein süßer, kleiner Laden und so ähnlich halten wir das auch hier. Um die 15 Sitzplätze werden wir hier haben." Die Einrichtung soll an einen typischen Saloon erinnern, rund 30 Sorten soll es geben, natürlich auch Pistazie.

Im Dezember soll dann langsam der geregelte Betrieb des Eis-Saloons anlaufen, im Januar ist eine große offizielle Eröffnung geplant.

Neues Mekka für Fans von Terence Hill?

Bei einem Treffen im Oktober in Italien brachte Viktoria Franke dem Kinostar und seinem Team gleich mal Dresdner Stollen für die Eisproduktion vorbei.
Bei einem Treffen im Oktober in Italien brachte Viktoria Franke dem Kinostar und seinem Team gleich mal Dresdner Stollen für die Eisproduktion vorbei.  © privat

"Da wird dann auch Jess Hill, Terence' Sohn, dabei sein." Der Schauspielstar selbst will auch vorbeischauen, aber nicht gleich zur Eröffnung. "Der Trubel wäre einfach zu groß", sagt Franke.

Für den Eis-Saloon wurde extra eine eigene Gesellschaft gegründet, Terence Hill und sein Sohn sind Teilhaber. "Ein Franchise wollten sie nicht, denn es soll weiterhin eine Familiensache bleiben", sagt die Geschäftsführerin.

Das Eis wird in Italien in der kleinen Girotti-Eisdiele hergestellt und dann nach Dresden gebracht. Zukünftig gibt's dann auch feine Kuchenspezialitäten und den Terence-Hill-Kaffee.

Dresden: Seit Jahren geschlossen! Wirrwarr um Wiedereröffnung des Rathausturms
Dresden Lokal Seit Jahren geschlossen! Wirrwarr um Wiedereröffnung des Rathausturms

"Viele Fans haben schon jetzt ihren Besuch angekündigt, auch aus anderen Ländern. Wir freuen uns auf jeden Einzelnen und dass wir in Dresden die Ersten überhaupt sind, mit denen Terence dieses Projekt verwirklicht."

So soll der Laden in der Hauptstraße eimal aussehen: Das Lokal ist einem Western-Saloon nachempfunden.
So soll der Laden in der Hauptstraße eimal aussehen: Das Lokal ist einem Western-Saloon nachempfunden.  © PR

Titelfoto: Eric Münch, privat, PR

Mehr zum Thema Dresden Lokal: