Sexueller Übergriff auf Mädchen (14) in Dresden: Polizei sucht Täter und bittet um Mithilfe

Dresden - Am gestrigen Mittwochabend ist es in der Dresdner Johannstadt zu einem sexuellen Übergriff auf ein junges Mädchen gekommen.

Die Tat ereignete sich auf dem Trinitatisplatz in Dresden. (Symbolbild)
Die Tat ereignete sich auf dem Trinitatisplatz in Dresden. (Symbolbild)  © Holm Helis

Wie die Polizei mitteilt, war die 14-Jährige gegen 19.25 Uhr auf dem Trinitatisplatz unterwegs, als sich ihr ein Mann näherte.

Der bislang noch unbekannte Täter berührte die Schülerin unsittlich und versuchte sie zu entkleiden, so ein Polizeisprecher.

Durch Gegenwehr des Opfers und das beherzte Eingreifen einer Passantin, die zu Hilfe eilte, ergriff der Unbekannte die Flucht - konnte jedoch nicht gefasst werden.

Dresden: Tauben-Fütterverbot in Dresden: Tierschützer enttäuscht
Dresden Tauben-Fütterverbot in Dresden: Tierschützer enttäuscht

Nun ermitteln Polizeibeamte in dem Fall und bitten die Bevölkerung um Mithilfe!

Polizei ermittelt, Suche nach Täter läuft

Nach dem sexuellen Übergriff auf ein Mädchen in der Dresdner Johannstadt hat die Polizei nun einen Zeugenaufruf veröffentlicht. (Symbolbild)
Nach dem sexuellen Übergriff auf ein Mädchen in der Dresdner Johannstadt hat die Polizei nun einen Zeugenaufruf veröffentlicht. (Symbolbild)  © Marijan Murat/dpa

Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,75 Meter groß
  • um die 30 Jahre alt
  • dünne Statur

Bekleidet war der Mann zum Tatzeitpunkt mit einer grauen Jogginghose sowie einer grauen Jacke.

Dresden: Weide statt Schlachtbank dank üppiger Spenden - Grundschüler helfen den Rinder-Rettern
Dresden Weide statt Schlachtbank dank üppiger Spenden - Grundschüler helfen den Rinder-Rettern

Wer Hinweise zu der Straftat oder der beschriebenen Person machen kann, soll umgehend Kontakt mit der Polizeidirektion Dresden aufnehmen.

Die Telefonnummer lautet: (0351) 483 22 33.

Titelfoto: Fotomontage: Holm Helis+Marijan Murat/dpa

Mehr zum Thema Dresden: