Crash an der Weißeritz: Opel und Lkw krachen bei Spurwechsel zusammen

Dresden - Fahrstreifen gewechselt - Verkehrsunfall!

Am heutigen Donnerstag kollidierten ein Lkw und ein Auto am Emerich-Ambros-Ufer.
Am heutigen Donnerstag kollidierten ein Lkw und ein Auto am Emerich-Ambros-Ufer.  © Steffen Füssel

Wie die Polizei gegenüber TAG24 mitteilte, führte anscheinend ein Spurwechsel dazu, dass es am heutigen Donnerstagmittag am Dresdner Emerich-Ambros-Ufer (Friedrichstadt) schepperte.

Der Crash an der Vereinigten Weißeritz ging gegen 11.15 Uhr bei den Behörden ein.

Ein hellblauer Opel Kleinwagen sowie ein türkiser Lkw der Marke Mercedes-Benz Actros kollidierten.

Tödlicher Unfall in Dresden: Radfahrer (†68) von Lastwagen erfasst
Dresden Unfall Tödlicher Unfall in Dresden: Radfahrer (†68) von Lastwagen erfasst

Augenscheinlich dreht der Mehrtonner den Kleinwagen dabei, sodass die Fahrerseite des Opels nach dem Aufprall an der Front des Brummis "klebte".

Dabei erlitt die Fahrerin des Opels leichte Verletzungen, der Fahrer des Lkws blieb unverletzt.

Die Polizei ermittelt zum Vorfall.

Titelfoto: Steffen Füssel

Mehr zum Thema Dresden Unfall: