Model postet Foto mit seiner Freundin: Was er dazu schreibt, geht unter die Gürtellinie

Los Angeles - Der Schuss ging wohl nach hinten los! Male-Model Jay Alvarrez postete vor kurzem ein freizügiges Bild, auf dem der 23-Jährige mit seiner Freundin Valentina Fradegrada zu sehen ist. Doch statt bei den Fans zu punkten, kassierte der Sonnyboy einen heftigen Shitstorm.

Jay Alvarrez mit seiner damaligen Partnerin Alexis Ren.
Jay Alvarrez mit seiner damaligen Partnerin Alexis Ren.  © EPA/ANDREU DALMAU

Der umstrittene Schnappschuss zeigt Model Valentina, die splitterfasernackt vor dem Spiegel steht und ein Selfie von sich macht. Dabei verdeckt sie ihre Nippel nur mit ihrer rechten Hand. Hinter der hübschen Brünetten lugt Jay hervor, der grinsend mit beiden Armen ihre Taille umschließt. Dabei verdeckt er gerade so den Intimbereich seiner Angebeteten.

Doch als wäre das nicht schon vulgär genug, setzt der blonde Sonnyboy mit dem Titel des Bildes noch einen drauf. "Ich wünschte du wärst mein großer Zeh, damit ich dich auf jedem Möbelstück meines Hauses knallen könnte" schreibt Jay ungeniert darunter.

Für viele seiner sage und schreibe 6,3 Millionen Follower ein absolutes No-Go. Trotz der über 621.000 "Likes" erhielt das Male-Model für seinen Sex-Post unzählige Negativ-Kommentare.

Neues Instagram-Feature? Nutzer sind stinksauer – und drohen mit Boykott
Instagram Neues Instagram-Feature? Nutzer sind stinksauer – und drohen mit Boykott

"Kumpel, wie kannst du deine Freundin der Welt so zeigen?" fragt sich ein Nutzer. "Verzweifelt nach Likes" und "ekelhaft" meinen zwei andere. "Das ist wirklich widerlich, ich habe großes Mitleid mit diesem Mädchen" schreibt eine Nutzerin. Eine andere Person bringt es auf den Punkt: "Traurig, wie du diese Frau als Objekt behandelst. Trauriger, dass sie ihren eigenen Wert nicht kennt".

Ein Follower bezeichnet Jay als einen schlechten Influencer, der keine Verantwortung für seine Fans übernimmt. Zudem würde der Sonnyboy seine Freundin lediglich als Sexobjekt benutzen.

Statt Einsicht zu zeigen und das Nackt-Selfie wieder zu entfernen, schrieb das Model ein wenig später unter das Foto: "Ich kann nicht glauben, dass dies jemanden beleidigt hat. Nächstes Mal poste ich das Video" und fügte dahinter einen Lach-Emoji hinzu.

Es ist jedoch nicht der erste freizügige Schnappschuss, den Jay auf Instagram postete. Vor einigen Tagen zeigte er seinen Fans Model Valentina oben ohne auf dem Balkon. Ihre Brüste bedeckte der 23-Jährige lediglich mit seinem Fuß.

Mehr zum Thema Instagram: