Influencerin fliegt für Nasen-OP in die Türkei: Doch etwas ganz anderes beschäftigt sie

Frankfurt am Main - Influencerin Zara Todil (26) aka Zara Secret (Instagram: zara_secret) lässt am Montag ihre Nase operieren.

Zara Secret (26) musste die letzten Monate so einiges durchmachen.
Zara Secret (26) musste die letzten Monate so einiges durchmachen.  © Instagram/Zara Secret

Dafür ist die Frankfurterin extra in die Türkei gereist - natürlich begleitet von ihrer besten Freundin Victoria.

Die Nacht von Sonntag auf Montag war vor lauter Aufregung daher alles andere als erholsam. Dazu gab es eine emotionale Deep-Talk-Runde auf Instagram.

"Wir haben hier gerade die emotionalsten Stunden hinter uns. Dieser Deep-Talk hat uns gerade auf ein anderes Level gebracht", so die 26-Jährige.

"Die letzten Monate waren echt scheiße für mich, und ich glaube, ihr habt es alle mitbekommen", erinnert die Influencerin an ihre harte Zeit.

So musste sich Zara nicht nur mit einem riesigen Shitstorm auseinandersetzen, weil sie während der Corona-Pandemie in Dubai urlaubte, sondern wurde auch von einer guten Freundin verraten.

Diese schrieb sogar unter erfundenem Namen Zaras Werbepartner an, um sie bei diesen schlecht zu machen. Und auch die immer wiederkehrenden Kratzer auf Zaras geliebtem Mercedes könnten in Verbindung mit dieser ehemaligen Freundin stehen.

Zara hatte mit dem Verrat einer Freundin zu kämpfen

Ihr Motiv: Hass und Eifersucht! Und dass, obwohl Zara dieser Freundin sogar einmal Tausende Euro geliehen hatte, um sie in einer prekären Situation zu unterstützen! Umso schockierender war es, als die traurige Wahrheit ans Licht kam.

Doch damit nicht genug: So lauerten ihr Stalker vor der neuen Wohnung auf und schickten bedrohlich erscheinende Nachrichten an die Influencerin - einer der Gründe, warum Zara sich dann gegen die Wohnung entschied.

Beim gestrigen Deep-Talk stand ihr ihre Freundin Victoria zur Seite. "Heute hat mich meine Freundin aufgefangen wie keine andere. Es war ein harter Tag für uns und morgen schon geht es weiter. Muss mich mental auf morgen vorbereiten", so die Influencerin.

Titelfoto: Instagram/Zara Secret

Mehr zum Thema Frankfurt am Main:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0