Nach Tränen bei Promi-BB macht Dominik seiner Anna zum Jahrestag diese Liebeserklärung!

Frankfurt am Main - Zwei Jahre ist es her, dass der damalige "Bachelor" Dominik Stuckmann (31) seiner Favoritin Anna Rossow (35) die letzte Rose übergab. Seitdem sind die beiden ein Paar.

Unter anderem dieses Foto mit seiner Anna teilte Dominik Stuckmann (31) zum zweiten Jahrestag der beiden.
Unter anderem dieses Foto mit seiner Anna teilte Dominik Stuckmann (31) zum zweiten Jahrestag der beiden.  © Dominik Stuckmann/Instagram

Am gestrigen Donnerstag haben Dominik und Anna nun ihren zweiten Jahrestag gefeiert. Und das nahm der Frankfurter zum Anlass für eine weitere ausführliche Liebeserklärung an seine Anna via Instagram.

"Die letzten 2 Jahre sind wie im Flug vergangen. Ich wache jeden Tag neben dir auf und realisiere an Tagen wie diesen, an denen ich willkürlich durch meine Fotoalben gehe, wie viel wir beide schon erlebt haben", schreibt Dominik. Dazu teilt er einige Fotos und Reels aus seiner gemeinsamen Zeit mit Anna.

"Wir sind nicht besser und nicht schlechter als andere, wir sind ein ganz normales Paar", meint der 31-Jährige außerdem.

Frankfurt: Protest gegen Tanzverbot am Karfreitag: Party in Frankfurt und Aktion vor Landtag
Frankfurt Kultur & Leute Protest gegen Tanzverbot am Karfreitag: Party in Frankfurt und Aktion vor Landtag

Dazu führt er an: "Wir sind durch Höhen und Tiefen gegangen, aber das Wichtigste ist, dass wir weiter an unserer Liebe festhalten und an uns arbeiten. Tag für Tag."

Dominik Stuckmann (31) war "Der Bachelor" des Jahres 2022, Anna Rossow (35) bekam von ihm seine letzte Rose.
Dominik Stuckmann (31) war "Der Bachelor" des Jahres 2022, Anna Rossow (35) bekam von ihm seine letzte Rose.  © RTL/DPA

Dominik Stuckmanns bittere Tränen bei "Promi Big Bother"

Bei der Video-Botschaft von Anna brachen bei Dominik alle Dämme.
Bei der Video-Botschaft von Anna brachen bei Dominik alle Dämme.  © Sat.1

Diese Höhen und Tiefen waren auch erst kürzlich Thema bei "Promi Big Brother". Dominik war ja bekanntlich Teilnehmer der Reality-Show.

An Tag elf hatte Anna ihm eine Video-Botschaft geschickt und ihm noch einmal emotional ihre Liebe gestanden.

"Hallo mein Schatz, ich vermisse dich unendlich! Ich glaube an dich. Ich bin so stolz auf dich. Du schaffst das. Ich liebe dich unendlich", hatte sie gesagt und da brachen bei dem ehemaligen "Bachelor" alle Dämme.

Frankfurt: Die Community macht sich Sorgen: Maddin Schneider im Winter-Wahnsinn!
Frankfurt Kultur & Leute Die Community macht sich Sorgen: Maddin Schneider im Winter-Wahnsinn!

Anschließend gestand er unter Tränen: "Anna und ich, wir hatten eine schwierige Zeit, bevor ich hier eingezogen bin, waren wir kurz davor, das Ganze zu beenden."

Diese Krise scheint aber glücklicherweise mittlerweile ausgestanden zu sein. Und so beendet Dominik auch seinen Post auf Instagram mit den Worten: "Auf die nächsten 2 Jahre mein Schatz, ich liebe dich!"

Titelfoto: Bild-Montage: Instagram/Dominik Stuckmann, Sat1

Mehr zum Thema Frankfurt Kultur & Leute: