Miniatur Wunderland feiert 50. Geburtstag der Sesamstraße mit Sonderausstellung

Hamburg - Die Sesamstraße ist 50 Jahre alt geworden, und das feiert auch das Hamburger Miniatur Wunderland mit einer eigenen Ausstellung.

Das Krümelmonster bewundert die Sonderausstellung,
Das Krümelmonster bewundert die Sonderausstellung,  © Daniel Bockwoldt/dpa

Auf der Sonderfläche können Besucher die Stars der Kinderserie wie Ernie und Bert sowie ihre Freunde in Klein bestaunen, wie das Miniatur Wunderland am ersten Ausstellungstag am Mittwoch mitteilte.

Für eine Szene wurde ein Raum von Studio Hamburg, inklusive Ernie-und-Bert-Set, nachgebaut.

Fünf Mitarbeiter des Miniatur Wunderlandes hatten zwei Monate lang die Ausstellungsstücke aus Polymer-Ton und Spritzguss hergestellt.

Hamburg: Disney-Musical "Die Eiskönigin" feiert besonderes Jubiläum: Fans sollten jetzt schnell sein!
Hamburg Kultur & Leute Disney-Musical "Die Eiskönigin" feiert besonderes Jubiläum: Fans sollten jetzt schnell sein!

Die Nachbauten sollen jährlich zum Geburtstag der Sesamstraße im Miniatur Wunderland ausgestellt werden.

Ernie (hinten l.) und Bert sind jetzt im Miniaturwunderland zu finden.
Ernie (hinten l.) und Bert sind jetzt im Miniaturwunderland zu finden.  © Daniel Bockwoldt/dpa

Der neue Sesamstraßebus rollt durch Hamburg

Das Krümelmonster und Raimund Brodehl, Vorstand des Hamburger Verkehrsverbunds (hvv), stehen vor dem Sesamstraßebus.
Das Krümelmonster und Raimund Brodehl, Vorstand des Hamburger Verkehrsverbunds (hvv), stehen vor dem Sesamstraßebus.  © Daniel Bockwoldt/dpa

Neben der Ausstellung konnten Besucher am Mittwoch auch erstmals den neuen Sesamstraßenbus begutachten.

Der Bus ist mit zahlreichen Bildern aus der Kult-Serie beklebt und soll fortan als Linienbus durch Hamburg rollen.

Titelfoto: Daniel Bockwoldt/dpa

Mehr zum Thema Hamburg Kultur & Leute: