Mann betrunken von Balkon gestürzt

Hamburg - Am Samstagmorgen ist ein betrunkener Mann in Hamburg-Harburg von einem Balkon im zweiten Stock gestürzt.

Die Hamburger Feuerwehr am Einsatzort.
Die Hamburger Feuerwehr am Einsatzort.  © André Lenthe Fotografie

Wie der Lagedienst der Polizei Hamburg auf TAG24-Nachfrage mitteilte, habe der Verunglückte zu dicht am Balkon gestanden, als er gegen 8.16 Uhr in die Tiefe fiel.

Verletzt sei er in ein Krankenhaus gebracht worden.


Hamburg: Ferienbeginn: So ist die Lage am Hamburger Flughafen
Hamburg Ferienbeginn: So ist die Lage am Hamburger Flughafen


Über das Ausmaß seiner Verletzungen konnte die Polizei noch keine Auskunft geben.

Titelfoto: André Lenthe Fotografie

Mehr zum Thema Hamburg: