Langfinger am BER unterwegs: Wer kennt diese Rucksackdiebe?

Schönefeld - Die Polizei Brandenburg bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach einem Diebes-Quartett, das am Flughafen BER sein Unwesen treiben soll.

Die Polizei Brandenburg sucht nach vier mutmaßlichen Dieben vom Flughafen BER.
Die Polizei Brandenburg sucht nach vier mutmaßlichen Dieben vom Flughafen BER.  © 123RF/foottoo, Polizeidirektion Süd (Bildmontage)

Zu diesem Zweck hat die Behörde Fotos aus der Videoüberwachung des Flughafens veröffentlicht.

Die vier mutmaßlichen Gauner sollen am 8. Dezember 2023, am 6. Januar 2024 und am 25. März 2024 jeweils einen Rucksack geklaut haben, wie die Polizeidirektion Süd am Freitag mitteilte.

In dem Diebesgut befanden sich demnach vornehmlich Wertsachen, Laptops und Papiere. Die bisherigen Ermittlungen haben jedoch nicht zur Identifizierung der Tatverdächtigen geführt.

Attacke auf Familie im Leipziger Zentrum: Wer kennt diesen mutmaßlichen Schläger?
Fahndung Attacke auf Familie im Leipziger Zentrum: Wer kennt diesen mutmaßlichen Schläger?

Die Ermittler fragen, wer ein oder mehrere der abgebildeten Personen kennt. Wer war zu den fraglichen Zeitpunkten am BER unterwegs und hat die Tathandlungen beobachtet?

Jeder der vier Männer soll sich einen Rucksack mit Wertsachen gegriffen haben.
Jeder der vier Männer soll sich einen Rucksack mit Wertsachen gegriffen haben.  © 123RF/foottoo, Polizeidirektion Süd (Bildmontage)

Mit Euren sachdienlichen Hinweisen wendet Ihr Euch bitte an die Polizeidirektion Flughafen in Schönefeld unter der Telefonnummer 030/634800. Hinweise nimmt die Polizei des Landes Brandenburg auch im Internet entgegen.

Titelfoto: 123RF/foottoo, Polizeidirektion Süd (Bildmontage)

Mehr zum Thema Fahndung: