Ehe-Streit eskaliert: 39-Jährige sticht Mann nieder

Elbe-Parey - Am späten Donnerstagabend kam es im Landkreis Stendal zu einer heftigen körperlichen Auseinandersetzung, infolge dessen ein Mann getötet wurde.

Die Polizei ermittelt, nachdem eine 36-Jährige ihren Ehemann erstochen hat. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt, nachdem eine 36-Jährige ihren Ehemann erstochen hat. (Symbolbild)  © 123RF/majestix77

Ein in Parey lebendes Ehepaar hatte sich in ihrem Haus gestritten. Der genaue Grund für den Ausbruch der Auseinandersetzung ist noch unklar.

Schließlich eskalierte die Situation so weit, dass die 36-jährige Frau ihrem 32-jährigen Ehemann einen spitzen Gegenstand in den Brustkorb rammte, das teilte die Polizeiinspektion Stendal mit.

Der Mann erlag sofort seinen Verletzungen.

Nach Tod von Valeriia (†9): Verdächtiger flüchtet nach Tschechien
Mord Nach Tod von Valeriia (†9): Verdächtiger flüchtet nach Tschechien

Die Täterin wurde festgenommen. Sie soll im Laufe des heutigen Tages dem Haftrichter vorgeführt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Tathergang aufgenommen.

Titelfoto: 123RF/majestix77

Mehr zum Thema Mord: