Polizisten werden von Menschengruppe ohne Masken angegriffen

Aschaffenburg - Bei der Kontrolle einer größeren Personengruppe ohne Mund-Nasen-Schutz in Aschaffenburg sind Polizisten angegriffen worden.

Die Polizei nahm drei Personen fest (Symbolbild).
Die Polizei nahm drei Personen fest (Symbolbild).  © 123rf/Heiko Köverling

Wie die Polizei auf Twitter mitteilte, war es zu körperlichen Auseinandersetzungen gekommen.

Dabei wurden nach Angaben der Polizei drei Personen festgenommen. Man sei mit zahlreichen Kräften vor Ort gewesen, heißt es auf Twitter.

Weiter wird berichtet, dass vor der Kontrolle Passanten, die eine Mund-Nase-Bedeckung trugen, aus der Gruppe heraus angegangen wurden. Verletzte soll es aber keine gegeben haben.

"Die Lage hat sich zwischenzeitlich wieder beruhigt", hieß es gegen 21 Uhr.

Titelfoto: 123rf/Heiko Köverling

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0