Dreiste Diebe klauen zwei komplette Sattelzüge im Wert von einer Viertelmillion

Bischofsheim - Im südhessischen Bischofsheim haben am vergangenen Wochenende dreiste Diebe gleich zwei komplette Sattelzüge geklaut.

Die beiden geklauten DAF-Sattelzüge besitzen einen Wert von etwa 250.000 Euro. (Symbolbild)
Die beiden geklauten DAF-Sattelzüge besitzen einen Wert von etwa 250.000 Euro. (Symbolbild)  © 123RF/sir270

Beide Diebstähle fanden laut einem Polizeisprecher in der Straße "An der Kreulache" statt; der eine im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag und Sonntagnachmittag.

Hierbei handelt es sich um eine dort geparkte Sattelzugmaschine samt Anhänger, der mit Leergut beladen war.

Der graue Laster ist von der Marke DAF und hat das Kennzeichen HG-XO 333. Der Anhänger hat das Kennzeichen HG-SL 337. Auf der grauen Plane steht "Cargobull". Der Wert des Gespanns samt Ladung wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt.

Streit vor Kneipe eskaliert: Betrunkene schlagen mit Gürteln aufeinander ein
Polizeimeldungen Streit vor Kneipe eskaliert: Betrunkene schlagen mit Gürteln aufeinander ein

Erst am frühen Morgen des heutigen Montags fiel dann auf, dass noch ein weiterer Lastwagen geklaut wurde. Dieses Mal muss die Tat im Zeitraum zwischen Freitagabend und der Nacht zum Montag passiert sein.

Auch hier handelt es sich um eine Zugmaschine der Marke DAF. Sie ist schwarz und mit dem Kennzeichen OF-FT 1100 versehen. Am Auflieger mit der Marke Krone ist das Kennzeichen OF-FT 140 angebracht. Der Wert des Sattelzugs beträgt 100.000 Euro.

Da die bisherigen Ermittlungen noch zu keinem Erfolg geführt haben, hofft die Polizei nun auf Hilfe aus der Bevölkerung.

Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 06142/6960 entgegen.

Titelfoto: 123RF/sir270

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: