Aus Heim verschwunden: Vermisste (61) ist wieder da!

Update vom 5. April: Vermisste aus dem Harz ist wieder da!

Wie das Polizeirevier Harz am Freitag mitteilte, konnte die Vermisste aus Harzgerode, die mehr als zwei Wochen verschwunden war, durch die Einsatzkräfte aufgefunden werden.

Über den aktuellen Gesundheitszustand der Frau wurden keine Angaben gemacht.

Originalmeldung vom 26. März

Harzgerode - Seit dem 13. März 2024 wird eine 61-Jährige aus Harzgerode (Landkreis Harz) vermisst. Die Polizei hofft nun auf die Mithilfe der Bevölkerung.

Eine 61-jährige Frau aus dem Harz war wochenlang verschwunden.
Eine 61-jährige Frau aus dem Harz war wochenlang verschwunden.  © Bildmontage: Carsten Rehder/dpa, Polizeirevier Harz

Nach Angaben der Polizei verschwand die Frau aus ihrer Pflegeeinrichtung "Haus Eineteil".

Da sie Medikamente benötigt, ist nicht auszuschließen, dass sich die vermisste Frau in einer hilflosen Lage befindet.

Die Polizei erhofft sich durch die Öffentlichkeitsfahndung nun Hinweise aus der Bevölkerung.

Vermisste Vanessa Huber aus Unterhaching: Polizei geht neuer Spur nach!
Vermisste Personen Vermisste Vanessa Huber aus Unterhaching: Polizei geht neuer Spur nach!

Hinweise zum Aufenthaltsort können der Polizei unter der Telefonnummer 03941/674293 weitergeleitet werden.

Titelfoto: Bildmontage: Carsten Rehder/dpa, Polizeirevier Harz

Mehr zum Thema Vermisste Personen: