Aus Klinik verschwunden und seit Anfang Januar vermisst: 47-Jährige tot aufgefunden

Jena - Die Suche nach der in Jena vermissten Heiderose G. hat ein trauriges Ende genommen.

Die seit 2. Januar vermisste Heiderose G. wurde leblos aufgefunden.
Die seit 2. Januar vermisste Heiderose G. wurde leblos aufgefunden.  © Landespolizeiinspektion Jena

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde die seit Anfang Januar gesuchte 47-Jährige tot aufgefunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Vor ihrem Verschwinden befand sich die Gesuchte in Behandlung in einer Klinik am Philosophenweg in Jena.

Am 2. Januar verließ sie dann gegen 16.30 Uhr die Klinik und verschwand in eine unbekannte Richtung (TAG24 berichtete).

Vermisster 40-Jähriger tot in Steinbruch aufgefunden
Vermisste Personen Vermisster 40-Jähriger tot in Steinbruch aufgefunden

Die Polizei begann nach der Vermissten zu suchen, bat die Bevölkerung um Mithilfe und erklärte, dass die 47-Jährige unaufschiebbare medizinische Hilfe benötigt und deshalb so zeitnah wie möglich wieder in der Klinik in Jena behandelt werden sollte.

Auch eine großangelegte Fahndung mit Suchhunden, Hubschrauber und den Kameraden der Feuerwehr wurde durchgeführt.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand gibt es keine Hinweise auf eine Gewaltstraftat, so die Polizei.

Titelfoto: Landespolizeiinspektion Jena

Mehr zum Thema Vermisste Personen: