Entwarnung: Vermisste 15-Jährige aus Rüdesheim wohlbehalten angetroffen

Rüdesheim - Bei der Suche nach der vermissten 15-jährigen Neele Kim Samira K. aus Rüdesheim bittet die Polizei jetzt die Bevölkerung um Mithilfe.

Die Polizei veröffentlichte ein Foto der vermissten 15-Jährigen aus Rüdesheim.
Die Polizei veröffentlichte ein Foto der vermissten 15-Jährigen aus Rüdesheim.  © Polizeipräsidium Westhessen

Die Jugendliche, die in einer Rüdesheimer Jugendeinrichtung lebt, wird seit dem vergangenen Montag (28. Juni) vermisst.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war die 15-Jährige im Laufe des Tages nicht wie gewohnt in die Einrichtung zurückgekehrt. Seitdem fehle von ihr jede Spur.

Sie soll Kontakte im Rhein-Taunus-Kreis und in Wiesbaden besitzen.

Junge seit Freitag verschwunden: Ist er mit zwei weiteren vermissten Teenagern unterwegs?
Vermisste Personen Junge seit Freitag verschwunden: Ist er mit zwei weiteren vermissten Teenagern unterwegs?

Allerdings führten alle bisherigen Ermittlungen der Wiesbadener Kriminalpolizei nicht zum Auffinden der Jugendlichen, weshalb sich die Ermittler nun Hinweise aus der Bevölkerung erhoffen.

Neele Kim Samira K. wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,70 Meter groß
  • kräftige Statur
  • buntes Kopftuch
  • schwarzer Rucksack mit weißer Aufschrift "Puma"

Wer die 15-Jährige nach ihrem Verschwinden gesehen hat, wird gebeten, sich bei der Wiesbadener Kripo unter der Telefonnummer 06113453333 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Update, 12. Juli, 11 Uhr: Vermisste 15-Jährige ist wieder da

Die Polizei hat die Vermissten-Fahndung nach der 15-Jährigen aus Rüdesheim aufgehoben.

Die Jugendliche wohlbehalten angetroffen, teilte das Polizeipräsidium Westhessen mit.

Titelfoto: Polizeipräsidium Westhessen

Mehr zum Thema Vermisste Personen: