Laura Emilia ist zurück: Vermisste 15-Jährige wohlbehalten angetroffen

Ludwigshafen am Rhein - Schon seit Sonntag wird die 15-jährige Laura Emilia D. aus Ludwigshafen vermisst. Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe.

Die Polizei veröffentlichte ein Foto der vermissten 15-Jährigen aus Ludwigshafen.
Die Polizei veröffentlichte ein Foto der vermissten 15-Jährigen aus Ludwigshafen.  © Montage: Jan Woitas/dpa, Kriminalpolizei Ludwigshafen

Die Jugendliche verließ am Sonntag gegen 12 Uhr die Wohnung ihrer Eltern in Ludwigshafen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Seitdem fehlt jede Spur von dem Mädchen: "Durch die bisherigen polizeilichen Maßnahmen konnte Laura nicht aufgefunden werden", erklärte ein Sprecher.

Die vermisste 15-Jährige wird wie folgt beschrieben:
  • circa 160 Zentimeter groß
  • etwa 50 Kilogramm schwer
  • blaue Augen
  • hellblonde Haare bis zum Steiß (meist zu einem Dutt gebunden).
Er ist auf Medikamente angewiesen: 79-Jähriger in Leipzig verschwunden!
Vermisste Personen Er ist auf Medikamente angewiesen: 79-Jähriger in Leipzig verschwunden!

Am Tag ihres Verschwindens war Laura Emilia mit einer blauschwarzen Jogginghose, hellgrauen Turnschuhen der Marke "Nike" in Größe 38, hellblauen verwaschenen Jeans und einem bauchfreien rosafarbenen Oberteil bekleidet.

Hinweise auf die vermisste Jugendliche nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 06219632773 entgegen.

Update, 29. April, 6.25 Uhr: Polizei hebt Vermissten-Fahndung auf

Die Vermissten-Fahndung wurde von der Polizei aufgehoben.

"Laura Emilia D., konnte am heutigen Mittwoch wieder wohlbehalten angetroffen werden", erklärte ein Sprecher.

Titelfoto: Montage: Jan Woitas/dpa, Kriminalpolizei Ludwigshafen

Mehr zum Thema Vermisste Personen: