Erleichterung bei den Angehörigen: Vermisste 18-Jährige ist wieder da!

Update, 12.22 Uhr: 18-Jährige wohlbehalten zu Hause

Entwarnung im Fall der vermissten 18-Jährigen aus Marburg.

Wie die Polizei am Donnerstagmittag mitteilte, ist die junge Frau wieder da und ihr geht es gut.

Ursprungsmeldung, 7.46 Uhr:

Marburg - Bei der Suche nach der vermissten 18 Jahre alten Shirin S. aus dem mittelhessischen Marburg bittet die Polizei jetzt die Bevölkerung um Mithilfe.

Seit dem frühen Morgen des vergangenen Dienstages (20. Dezember) wurde die 18-jährige Shirin S. vermisst.
Seit dem frühen Morgen des vergangenen Dienstages (20. Dezember) wurde die 18-jährige Shirin S. vermisst.  © Polizeipräsidium Mittelhessen

Zu diesem Zweck haben die Ermittler nun ein Foto der Vermissten veröffentlicht.

Die junge Frau wurde zuletzt in der Nacht des vergangenen Montags (19. Dezember) auf den Dienstag (20. Dezember) am frühen Morgen gegen 1 Uhr gesehen.

Danach ist der Kontakt zu Shirin abgebrochen und es fehlt jede Spur.

Sie hinterließ noch eine Nachricht: 17-jährige Claudia Anna S. spurlos verschwunden!
Vermisste Personen Sie hinterließ noch eine Nachricht: 17-jährige Claudia Anna S. spurlos verschwunden!

Die 18-Jährige wird wie folgt beschrieben:

  • 1,68 Meter groß
  • schlanke Statur
  • dunkler Teint
  • schwarze lange Haare

Bei ihrem Verschwinden trug Shirin eine schwarze Jacke mit Fellkapuze, eine schwarze Hose und weiße Turnschuhe.

Wer sie gesehen hat oder Hinweise auf ihren derzeitigen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Marburg unter der Telefonnummer 06421/4060 in Verbindung zu setzen.

Titelfoto: Polizeipräsidium Mittelhessen

Mehr zum Thema Vermisste Personen: