Vermisste 14-Jährige wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt

Horb am Neckar - Die 14-jährige Nikola aus Horb am Neckar ist spurlos verschwunden.

Die vermisste 14-Jährige kehrte wohlbehalten nach Hause zurück.
Die vermisste 14-Jährige kehrte wohlbehalten nach Hause zurück.  © Polizeipräsidium Pforzheim

Wie das Polizeipräsidium Pforzheim am Freitagnachmittag mitteilte, wurde das Mädchen das letzte Mal am Dienstag gegen 17.30 Uhr zu Hause gesehen.

Bislang konnte sie an ihren üblichen Aufenthaltsorten nicht aufgefunden werden. Es wird vermutet, dass sie sich weiterhin im Raum Horb aufhält.

Die Polizei fahndet mit jetzt öffentlich mit einem Lichtbild nach der 14-Jährigen, die wie folgt beschrieben wird:

  • 160 cm groß
  • lange dunkelblonde/hellbraune Haare
  • sehr schlank
  • führt kein Handy mit sich

Was für eine Kleidung sie derzeit trägt, ist unklar. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche.

Wer die Vermisste gesehen hat oder Hinweise auf ihren Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Horb unter der Telefonnummer 07451-960 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Update, 18.49 Uhr: Mädchen nach Hause zurückgekehrt

Wie die Polizei am Freitagabend mitteilte, ist die vermisste 14-Jährige wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.

Titelfoto: Polizeipräsidium Pforzheim

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0