Seit Monaten spurlos verschwunden: Polizei sucht vermisste 16-Jährige

Hannover/Frankfurt am Main - Die Polizei sucht intensiv nach der 16-jährigen Marion Francoise Sandra P. aus Hannover in Niedersachsen. Die Jugendliche wird seit dem vergangenen August vermisst.

Die Polizei veröffentlichte ein Foto der vermissten 16-Jährigen aus Hannover.
Die Polizei veröffentlichte ein Foto der vermissten 16-Jährigen aus Hannover.  © Montage: TAG24, Boris Roessler/dpa, Polizei

Ermittlungen ergaben, dass die 16-Jährige sich im Raum Frankfurt am Main aufhalten könnte, wie am Montag mitgeteilt wurde.

Demnach verschwand Marion bereits am 4. August 2020 aus der Wohnung ihrer Familie in Hannover-List. Sie nahm Kleidung und persönliche Gegenstände mit, wie es weiter hieß.

Die Polizei gehe daher von einem freiwilligen Verschwinden aus. "Eine Gefährdung der Minderjährigen kann jedoch nicht mehr ausgeschlossen werden", erklärte ein Sprecher.

Laut Zeugen stieg das Mädchen am Tag ihres Verschwindens in einen dunklen VW-Transporter, der "von einem jüngeren Mann gefahren wurde". Über die Identität dieses Mannes lägen bisher keine Erkenntnisse vor.

Die vermisste Jugendliche wird wie folgt beschrieben:
  • etwa 175 Zentimeter groß
  • von schlanker Statur
  • wirkt älter als 16 Jahre.

Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens hatte das Mädchen lange, dunkle Haare. Auffällig sei ein Muttermal auf der linken Wange.

Hinweise auf Marion Francoise Sandra P. nimmt die Polizei in Hannover unter der Telefonnummer 05111092717 entgegen. Die Polizei in Frankfurt am Main ist unter der Telefonnummer 0697550 erreichbar.

Titelfoto: Montage: TAG24, Boris Roessler/dpa, Polizei

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0