Vermisste 17-Jährige aus Bannewitz wieder da

Update 29.Mai, 9.44 Uhr: Vermisste wieder da

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ist die Vermisste aus Bannewitz wieder da. Sie wurde in Dresden aufgegriffen und in ihre Unterkunft zurückgebracht.

Es besteht kein Verdacht auf eine Straftat.

Originalmeldung vom 28. Mai, 13.30 Uhr

Bannewitz - Eine 17-Jährige aus Sachsen wird vermisst. Nun bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe.

Die Jugendliche wurde in Dresden aufgefunden.
Die Jugendliche wurde in Dresden aufgefunden.  © Polizei Dresden

Die Jugendliche verließ am 24. Mai am frühen Nachmittag ihre Unterkunft in Bannewitz. Wohin die 17-Jährige wollte, ist nicht bekannt.

Die Polizei überprüfte bereits mögliche Aufenthaltsorte - allerdings ohne Erfolg.

Zwei Tage später, am 26. Mai, wurde die Jugendliche am Nachmittag am Hauptbahnhof in Dresden gesehen.

Vermisster aus Dresden wieder da! Rentner lief auf der Autobahn
Vermisste Personen Vermisster aus Dresden wieder da! Rentner lief auf der Autobahn

Wo sie sich derzeit aufhält, ist unklar. Der Polizei liegen keine Hinweise zum Aufenthaltsort vor.

Wer hat sie gesehen oder weiß, wo sich die Jugendliche aufhält? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351/4832233 entgegen.

Titelfoto: Polizei Dresden

Mehr zum Thema Vermisste Personen: