Vermisster 16-Jähriger: Muhammet aus Michelstadt im Odenwald ist wieder da

Michelstadt - Die Polizei in Südhessen sucht nach einem verschwundenen 16-Jährigen: Wer hat Muhammet G. aus Michelstadt im Odenwald gesehen?

Die Polizei in Südhessen veröffentlichte ein Foto des vermissten 16-Jährigen.
Die Polizei in Südhessen veröffentlichte ein Foto des vermissten 16-Jährigen.  © Montage: dpa/ Boris Roessler, Polizeipräsidium Südhessen

Der Jugendliche wird bereits seit Samstag vermisst, wie das Polizeipräsidium Südhessen mitteilte.

Demnach schrieb der 16-Jährige am Samstag gegen 12 Uhr noch eine Textnachricht an seine Familie, bevor er die elterliche Wohnung verließ.

Am Samstagabend kam es dann zu einem letzten Telefongespräch zwischen Muhammet G. und seiner Mutter.

Vermisste Zwölfjährige: Wer hat Emily N. aus Kassel gesehen?
Vermisste Personen Vermisste Zwölfjährige: Wer hat Emily N. aus Kassel gesehen?

"Seitdem fehlt von ihm jede Spur", beschrieb ein Polizeisprecher den derzeitigen Stand der Ermittlungen.

Die Beamten gehen davon aus, dass sich der 16-Jährige in einer "psychischen Ausnahmesituation" befindet und "die Tragweite seines Handelns nicht richtig einschätzen kann".

Zu dem Vermissten liegt folgende Beschreibung vor:
  • etwa 179 Zentimeter groß
  • circa 65 Kilogramm schwer
  • kurze schwarze Haare.

Bekleidet ist Muhammet G. wahrscheinlich mit einem schwarzen Kapuzenpullover, einer gelben Jacke, einer blauen Jeans und schwarzen Turnschuhen.

Hinweise auf den verschwundenen 16-Jährigen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06062/9530 entgegen.

Update, 3. Juni, 8.10 Uhr: Vermisster Jugendlicher wohlbehalten angetroffen

Der vermisste 16-Jährige aus Michelstadt im Odenwald wurde von der Polizei wohlbehalten in der Stadt Uelzen in Norddeutschland angetroffen.

Er hatte dort eine Freundin besucht, wie die Polizei mitteilte.

Titelfoto: Montage: dpa/ Boris Roessler, Polizeipräsidium Südhessen

Mehr zum Thema Vermisste Personen: