Frau niedergestochen: Polizei nimmt Ehemann in Köln-Buchforst fest!

Köln - Schlimme Gewalttat am heutigen Montagmorgen in Köln! Ein 49-jähriger Mann soll auf seine 46-jährige Ehefrau mit einem spitzen Gegenstand eingestochen haben. Kurz darauf wurde er festgenommen.

Die Polizei konnte den mutmaßlichen Angreifer kurz nach der Tat stellen und festnehmen.
Die Polizei konnte den mutmaßlichen Angreifer kurz nach der Tat stellen und festnehmen.  © Monika Skolimowska/dpa

Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gemeinsam mit.

Die Tat ereignete sich demnach gegen 7 Uhr auf einem Parkplatz in der Waldecker Straße im Stadtteil Buchforst.

Nach der Attacke konnte der Mann festgenommen werden.

Köln: Mann bedroht 50-Jährigen in Straßenbahn mit Waffe: Zeugen gesucht
Köln Crime Mann bedroht 50-Jährigen in Straßenbahn mit Waffe: Zeugen gesucht

Die Frau wurde mit schweren Verletzungen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Warum es zu der Tat gekommen ist, ist noch völlig unklar. Die Kriminalpolizei hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: Monika Skolimowska/dpa

Mehr zum Thema Köln Crime: