Wolfgang Bosbach wird zum ersten Mal Opa

Bergisch Gladbach/Köln – Schöne Nachrichten für CDU-Politiker Wolfgang Bosbach: Der 68-Jährige wird zum ersten Mal Großvater, wie er der Zeitschrift Bunte verriet.

Wolfgang Bosbach (68) und seine Tochter Viktoria Bosbach bei der Wahl der "Miss Germany 2018".
Wolfgang Bosbach (68) und seine Tochter Viktoria Bosbach bei der Wahl der "Miss Germany 2018".  © Sebastian Gollnow/dpa

"Anfang Mai bekommt meine Tochter Viktoria ihr erstes Kind, darüber freue ich mich wie Bolle. Ich möchte doch so gern Opa werden."

Als die Nachricht vom Nachwuchs kam, habe er "ein paar Tränen vergossen. Vor Freude", so Bosbach.

Der ehemalige Bundestagsabgeordnete spricht immer wieder offen über seine Krebserkrankung, sagte jetzt der Bunte: "Ich lebe im Hier und Jetzt und denke nicht daran, was kommen könnte. Warum sollte ich Angst vor dem Tod haben? Wenn er kommt, bin ich ja weg."

Der Jurist Bosbach ist seit 1972 Mitglied der CDU. Der 68-Jährige war zwischen 1994 und 2017 23 Jahre lang Mitglied des deutschen Bundestags. Danach zog er sich aus der Politik zurück.


Wolfgang Bosbach lebt mit seiner Frau Sabine in Bergisch Gladbach. Das Paar hat drei erwachsene Töchter.

Titelfoto: Sebastian Gollnow/dpa

Mehr zum Thema Köln Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0