Flohmarkt in Köln: Hier wird am Sonntag getrödelt

Köln - An diesem Sonntag finden wieder einige Flohmärkte statt, die zum Stöbern und Feilschen einladen. TAG24 verrät, wo in Köln getrödelt wird.

Bei angenehmen Temperaturen um 20 Grad soll es am Sonntag in Köln auch trocken bleiben - perfektes Flohmarkt-Wetter! (Archivbild)
Bei angenehmen Temperaturen um 20 Grad soll es am Sonntag in Köln auch trocken bleiben - perfektes Flohmarkt-Wetter! (Archivbild)  © Jörg Carstensen/dpa

Wem der Sinn nach einem Bummel über den Flohmarkt steht, der kommt am heutigen Sonntag voll auf seine Kosten!

Während im Kölner Stadtgebiet schon ab dem Morgen zahlreiche Verkäufer ihre Stände auf den unterschiedlichen Märkten aufbauen, soll nämlich auch das Wetter mitspielen.

Der Deutsche Wetterdienst hat für den Vormittag zunächst einen nahezu wolkenlosen Himmel bei Temperaturen um 17 Grad angesagt. Im weiteren Tagesverlauf sollen dann zwar einige Wolken aufziehen, das Thermometer erreicht bis zum Nachmittag aber milde 21 Grad.

Flohmarkt in Köln: Hier wird am Sonntag getrödelt
Köln Lokal Flohmarkt in Köln: Hier wird am Sonntag getrödelt

Wer das Wetter zum Trödeln ausnutzen will, bekommt hier einen Überblick über alle laufenden Märkte:

Sonntag, 7. Juli

  • Trödelmarkt an der Metro in Godorf (Otto-Hahn-Straße 17): 11 bis 18 Uhr

  • Flohmarkt bei Porta in Lind (Portastraße 1): 11 bis 18 Uhr

  • Hofflohmarkt in Merkenich: 11 bis 16 Uhr (Karte)

  • Flohmarkt bei Bumann & Sohn in Ehrenfeld (Bartholomäus-Schink-Straße 2): 13 bis 18 Uhr

  • Trödelmarkt in Junkersdorf am RheinEnergie-Stadion (Parkplatz P6, Salzburger Weg 13): 10 bis 18 Uhr

TAG24 wünscht allen Kölnern viel Spaß beim Stöbern und Trödeln!

Titelfoto: Jörg Carstensen/dpa

Mehr zum Thema Köln Lokal: