Radfahrerin in Köln-Mülheim bei Zusammenprall mit Lastwagen tödlich verletzt

Köln - Traurige Nachricht aus Köln: Am heutigen Donnerstagmorgen ist es in Köln-Mülheim zu einem tödlichen Unfall zwischen einer Radfahrerin und einem Lastwagen gekommen.

Bei dem Unfall in Köln-Mülheim wurde am Donnerstagmorgen eine Frau tödlich verletzt.
Bei dem Unfall in Köln-Mülheim wurde am Donnerstagmorgen eine Frau tödlich verletzt.  © Lars Jäger

Wie die Polizei berichtet, kam es auf dem Rendsburger Platz gegen 8.15 Uhr zu der folgenschweren Kollision.

Demnach hatte der Lastwagen die parallel zu ihm fahrende Frau erfasst, als der Fahrer (63) auf ein Tankstellengelände abbog.

Die Frau erlag ihren schweren Verletzungen noch am Unfallort. Der 63-jährige Lastwagen-Fahrer erlitt durch den Unfall einen Schock. Er wird nun in einem Krankenhaus behandelt.

Dramatische Szenen am Kölner Dom: Fußball-Fan unter Kehrmaschine eingeklemmt
Köln Unfall Dramatische Szenen am Kölner Dom: Fußball-Fan unter Kehrmaschine eingeklemmt

Ein Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Der Bereich rund um die Tankstelleneinfahrt in Köln-Mülheim ist derzeit gesperrt.

Titelfoto: Lars Jäger

Mehr zum Thema Köln Unfall: