Das ist am Samstag in Leipzig abseits vom Weihnachtsmarkt los

Leipzig - Endlich wieder Wochenende, liebe Leute! Endlich wieder Freizeit! Während in der Leipziger Innenstadt nach zwei Jahren Corona-Pause wieder der große Weihnachtsmarkt zu einem Besuch einlädt, gibt es auch abseits davon einiges zu erleben. Hier sind die TAG24-Veranstaltungstipps für Euren Samstag in der Messestadt.

Historische Führung durch die Moritzbastei

Los geht's mit etwas Kultur: Die Moritzbastei gehört zu Leipzigs wichtigsten Kulturdenkmälern und blickt auf eine über 450-jährige Geschichte zurück. Reformation, 30-jähriger Krieg, Völkerschlacht, zwei Weltkriege sowie die Zeit der DDR, all das hat altehrwürdige Gebäude miterlebt. Bei einer historischen Führung könnt Ihr am Samstag die Geschichte und die Geheimnisse der "MB" selbst entdecken.

Die Führungen starten um 11 und 14 Uhr. Tickets gibt es am Ticket- und Infobüro der Moritzbastei. Erwachsene zahlen 5 Euro, ermäßigt kommt Ihr für 4 Euro rein.

Die Moritzbastei öffnet sich am Samstag für historische Führungen.
Die Moritzbastei öffnet sich am Samstag für historische Führungen.  © Moritzbastei

"Der Kleine Prinz" im Neuen Schauspiel

Große und kleine Theaterfreunde kommen am Samstag im Neuen Schauspiel auf ihre Kosten, wo ab 16.30 Uhr "Der Kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) aufgeführt wird. Die Geschichte eines Piloten, der nach einem Flugzeugabsturz in der Wüste auf einen Jungen trifft und von dessen Geschichte erfährt, gilt heute als Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit.

Tickets gibt es an der Abendkasse. Erwachsene zahlen dort 14 Euro. Für Kinder und Ermäßigte kostet der Eintritt 10 Euro.

"Der Kleine Prinz" ist heute das bekannteste und meistgelesene Buch aus Frankreich, wurde mittlerweile sogar ins Klingonische übersetzt.
"Der Kleine Prinz" ist heute das bekannteste und meistgelesene Buch aus Frankreich, wurde mittlerweile sogar ins Klingonische übersetzt.  © Paul Zinken/dpa

"Lordi" im Hellraiser

Spätestens seit ihrem Erfolg beim Eurovision Song Contest sind Lordi Kult. Die finnische Hardrock-Gruppe mit ihren verrückten Kostümen schuf mit ihrem Song "Hard Rock Halleluja" ein Denkmal, an das wohl nur wenige Künstler anknüpfen können.

Mit ihrem aktuellen Album "Lordiversity" befinden sich die Finnen nun auf großer "Lordiversitour" und machen dabei auch in Leipzig Halt. Am Samstag sind sie zu Gast im Hellraiser.

Karten gibt es für 33,45 Euro bei Eventim oder an der Abendkasse. Der Einlass startet um 18.30 Uhr.

Die Hardrocker von Lordi sind am Samstag zu Gast im Hellraiser!
Die Hardrocker von Lordi sind am Samstag zu Gast im Hellraiser!  © Jouni Porsanger/LEHTIKUVA /dpa

Spielenacht in der Ludothek

Ihr wollt es etwas ruhiger angehen, habt mal wieder Lust auf einen Abend mit Brettspielen? Dann könnt Ihr ab 19 Uhr bei der Spielenacht in der Ludothek (Klingenthaler Straße 14, Leipzig-Nordost) vorbeischauen, wo für jeden Geschmack etwas geboten wird.

Für Snacks und Getränke ist vor Ort gesorgt. Tickets könnt Ihr vorab über die Website der Ludothek oder an der Abendkasse erwerben. Preis: 5 Euro.

Im Falle der Abendkasse empfiehlt die Ludothek, vorab noch einmal unter Tel. 0341/2127010 anzurufen und sich zu erkundigen, ob noch Karten verfügbar sind.

Lust auf einen Spieleabend? Dann schaut am Samstag in der Ludothek vorbei!
Lust auf einen Spieleabend? Dann schaut am Samstag in der Ludothek vorbei!  © lightfieldstudios/123RF

"Harry Potter"-Quiz-Rundgang durch das magische Leipzig

Und dann haben wir noch etwas für alle "Harry Potter"-Fans: "Leipzig mal anders" lädt am Samstagabend zum "Harry Potter"-Quiz-Rundgang durch die Messestadt. "Unterwegs erfahrt ihr tolle Hintergrundinformationen über J.K. Rowling, die Bücher, die Filme und zur magischen Welt überhaupt, und ihr dürft unter Beweis stellen, dass ihr keine Muggel seid", heißt es dazu auf Facebook.

Los geht es um 20 Uhr am Mendebrunnen auf dem Augustusplatz. Tickets können auf der Website von "Leipzig mal anders" vorbestellt werden. Diese kosten 14 Euro (ermäßigt: 10 Euro).

"Harry Potter"-Fans können am Samstag in Leipzig beweisen, dass sie keine "Muggel" sind.
"Harry Potter"-Fans können am Samstag in Leipzig beweisen, dass sie keine "Muggel" sind.  © Johannes Eisele/dpa-Zentralbild/dpa

TAG24 wünscht Euch einen wunderbaren Samstag!

Titelfoto: Montage: Moritzbastei + Jouni Porsanger/LEHTIKUVA /dpa + lightfieldstudios/123RF + Johannes Eisele/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Leipzig Kultur & Leute: