B2 bei Leipzig: Zwei Verletzte nach Kreuzungs-Crash!

Krostitz - Am frühen Montagmorgen krachte es auf der Bundesstraße 2 im Krostitzer Ortsteil Hohenossig (Nordsachsen).

Auf einer Kreuzung rauschten am Montagmorgen zwei Autos ineinander.
Auf einer Kreuzung rauschten am Montagmorgen zwei Autos ineinander.  © Einsatzfahrten Leipzig

Nach TAG24-Informationen wollte ein aus Zschölkau kommendes Auto die B2 in Richtung Gewerbegebiet überqueren.

Dabei soll der Fahrer allerdings ein Auto übersehen haben, das auf der Bundesstraße in Richtung Leipzig unterwegs war.

Auf der Kreuzung krachte es dann zwischen den beiden Fahrzeugen. Beide Fahrer wurden verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Zur Schwere der Verletzungen sowie der entstandenen Schadenshöhe ist noch nichts bekannt.

Die Feuerwehr musste die Unfallstelle sperren.
Die Feuerwehr musste die Unfallstelle sperren.  © Einsatzfahrten Leipzig

Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten mussten beide Fahrtrichtungen der B2 von der Feuerwehr gesperrt werden. Da sich der Verkehr an der Unfallstelle staut, soll das Gebiet aktuell weiträumig umfahren werden.

Titelfoto: Einsatzfahrten Leipzig

Mehr zum Thema Leipzig Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0