Heftiger Crash in Leipzig: Suff-Fahrer fällt Laterne, rast gegen Mast – und flüchtet zu Fuß

Leipzig - Heftiger Crash am späten Montagabend: Nordöstlich des Leipziger Hauptbahnhofs krachte ein Autofahrer frontal gegen einen Mast und versuchte danach, vom Unfallort zu flüchten – mit gutem Grund.

Die Fahrt des VW-Fahrers nahm an einem Mast sein jähes Ende. Einen anderen hatte er zuvor bereits gefällt.
Die Fahrt des VW-Fahrers nahm an einem Mast sein jähes Ende. Einen anderen hatte er zuvor bereits gefällt.  © 7aktuell.de | Eric Pannier

Wie Polizeisprecherin Josephin Sader auf Nachfrage von TAG24 erklärte, ereignete sich der Unfall gegen 22 Uhr auf der Rackwitzer Straße stadteinwärts kurz nach der Kreuzung zur Berliner Straße.

Den Angaben zufolge sei der Fahrer (25) eines VW in einer Rechtskurve zunächst auf den Mittelstreifen geraten und habe einen Laternenmast gestreift, der daraufhin umfiel.

Seine Fahrt endete schließlich am Mast einer Schilderbrücke, gegen den er frontal krachte.

Schwerer Crash im Leipziger Osten: Müllauto erfasst Radfahrerin – Polizei sucht Zeugen
Leipzig Unfall Schwerer Crash im Leipziger Osten: Müllauto erfasst Radfahrerin – Polizei sucht Zeugen

Der Fahrzeugführer habe noch versucht, zu Fuß zu flüchten, konnte aber wenig später gestellt werden. Ein Atemalkoholtest habe einen Wert von 1,38 Promille ergeben. Ob er sich verletzt hatte, war zunächst unbekannt.

Der Wagen wurde schwer beschädigt, die Lenker versuchte zu flüchten.
Der Wagen wurde schwer beschädigt, die Lenker versuchte zu flüchten.  © 7aktuell.de | Eric Pannier
Doch die Polizei konnte den betrunkenen Mann stellen.
Doch die Polizei konnte den betrunkenen Mann stellen.  © 7aktuell.de | Eric Pannier

Für eine Blutentnahme wurde er mit auf die Wache genommen, so Sader weiter. Seinen Führerschein ist der Mann erst einmal los. Nach Ende der Maßnahmen wurde er wieder entlassen.

Gegen ihn wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs sowie unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

Titelfoto: 7aktuell.de | Eric Pannier

Mehr zum Thema Leipzig Unfall: