Keinen Bock auf den typischen Weihnachtsmarkt? Auch das Paunsdorf Center hat ein Winterdorf!

Leipzig - Auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt ist es Euch zu kalt? Kein Problem, denn auch im Paunsdorf Center wartet in den kommenden Wochen ein Winterdorf auf Euch.

Im Inneren des Paunsdorf Centers wartet ein Weihnachtsmarkt auf die Besucher.
Im Inneren des Paunsdorf Centers wartet ein Weihnachtsmarkt auf die Besucher.  © PR

Neben Action und Wintersport gibt es dort auch kulinarische Spezialitäten zu genießen. So wurde inmitten des Paunsdorf Centers ein Weihnachtsmarkt aufgebaut, auf dem es Handwerkskunst, Geschenke und typisch festliche Snacks zu kaufen gibt.

Gerade die Kinder dürfen sich dabei auf das Wichtelbaumhaus im Atrium freuen, das zum Bestaunen, Entdecken und Spielen einlädt. Besonders am 6. Dezember lohnt sich ein Besuch: Da kommt nämlich der Nikolaus vorbei und verteilt Geschenkbeutel für alle Besucher.

Wer Lust auf weihnachtliche Töne hat, sollte dem Paunsdorf Center zudem an den Adventssamstagen einen Besuch abstatten. Zwischen 10.30 und 16.30 Uhr wird hier gesungen, was das Zeug hält.

Musikalisches Highlight auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt! Bergparade marschiert durch Innenstadt
Weihnachtsmärkte Leipzig Musikalisches Highlight auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt! Bergparade marschiert durch Innenstadt

So viel zu den Feierlichkeiten im Inneren - doch auch der Außenbereich vor dem Center hat einiges zu bieten: Vor Eingang 1 wurden ein Karussell und eine Eisenbahn für Kinder sowie eine lange Reifen-Winterrutsche und Eisstockschießen für Groß und Klein aufgebaut. Der heiße Glühwein, der dort verteilt wird, hilft beim Aufwärmen.

Es gibt Attraktionen für Groß und Klein zu bestaunen.
Es gibt Attraktionen für Groß und Klein zu bestaunen.  © PR

Und auch auf dem Parkplatzgelände laden zahlreichen Fahrgeschäfte und Attraktionen zum Spaß haben und Verweilen ein. Das Ganze wird über Weihnachten hinaus bis zum 8. Januar zu erleben sein.

Titelfoto: PR

Mehr zum Thema Weihnachtsmärkte Leipzig: