Gut festhalten! Affen-Mamas im Zoo Leipzig haben alle Hände voll zu tun

Leipzig - Maki-Dame Amber und Bonobo-Weibchen Luiza aus dem Zoo Leipzig schweben im Mutterglück: Innerhalb von wenigen Tagen haben beide für niedlichen Nachwuchs gesorgt.

Der Nachwuchs bei den Makis gilt als Zuchterfolg - die Affenart besteht ausschließlich aus einer Population in Madagaskar.
Der Nachwuchs bei den Makis gilt als Zuchterfolg - die Affenart besteht ausschließlich aus einer Population in Madagaskar.  © Zoo Leipzig

Wie TAG24 bereits berichtete, hatte Bonobo-Mama Luiza schon am 30. April ein kleines Mädchen auf die Welt gebracht. Dieses erfreut sich bester Gesundheit und wurde von den Pflegern und Mitarbeitern des Max-Planck-Instituts auf den Namen "Gerda" getauft, wie der Zoo nun mitteilte.

"Gerda entwickelt sich stabil, nimmt inzwischen neugierig am Geschehen in der Bonobogruppe teil, und auch Luiza hat sich gut in ihre neue Mutterrolle eingefunden, ist viel sicherer im Umgang mit ihrer Tochter geworden und kümmert sich äußerst fürsorglich", bewertete Bereichsleiter Daniel Geissler die Situation.

Am 9. Mai dann schenkte die erfahrene Maki-Dame Amber gleich Zwillings-Babys das Leben: Das männliche und weibliche Jungtier wurden auf die Namen "Dylan und Daria" getauft.

"Die Zwillinge wirken fit, trinken ausreichend und regelmäßig, halten sich gut im Fell der Mutter fest und zeigen bereits Interesse an ihrer Umwelt. Die bisherige Entwicklung stimmt uns optimistisch, dass die Zwillinge gesund heranwachsen werden", erklärte Seniorkurator Ariel Jacken.

Die Maki-Zwillinge Dylan und Daria klammern sich am Pelz von Mama Amber fest.
Die Maki-Zwillinge Dylan und Daria klammern sich am Pelz von Mama Amber fest.  © Zoo Leipzig
Bonobo-Baby Gerda ist mittlerweile schon fast einen Monat alt.
Bonobo-Baby Gerda ist mittlerweile schon fast einen Monat alt.  © Zoo Leipzig

Der Maki-Nachwuchs gilt als besonderer Erfolg, da die Affenart auf der Roten Liste der IUCN als "stark gefährdet" eingestuft wurde und ausschließlich auf der Nordspitze der Insel Madagaskar vorkommen.

Titelfoto: Zoo Leipzig

Mehr zum Thema Zoo Leipzig: