Sexuelle Belästigung in Magdeburg: Täter verkleidet sich als Frau!

Magdeburg - Am späten Dienstagabend wurde eine junge Frau in der Neustadt sexuell belästigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen der Tat.

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der in Magdeburg eine Frau sexuell belästigt hatte. (Symbolbild)
Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der in Magdeburg eine Frau sexuell belästigt hatte. (Symbolbild)  © 123RF/veloliza

Das 20-jährige Opfer war gegen 23.20 Uhr in der Ernst-Lehmann-Straße im Magdeburger Stadtteil Alte Neustadt unterwegs. Sie wurde eine Weile von einem unbekannten Mann verfolgt.

Als er schließlich an ihr vorbeilief, "berührte er sie unsittlich", teilte das Polizeirevier Magdeburg mit. Danach lief der Täter in Richtung Unicampus davon.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

Mercedes und Fords im Visier: Diebe ergaunern drei Autos in Magdeburg
Magdeburg Crime Mercedes und Fords im Visier: Diebe ergaunern drei Autos in Magdeburg
  • männlich
  • etwa 1,80 Meter groß
  • trug weißes T-Shirt, Jeansjacke, schwarze Perücke

Die 20-jährige Geschädigte erklärte, dass es so schien, als wollte sich der Gesuchte als Frau verkleiden.

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Das Polizeirevier Magdeburg nimmt unter dem Stichwort "Sexuelle Belästigung Ernst-Lehmann-Straße" sachdienliche Hinweise zur Tat oder tatverdächtigen Personen unter 0391/5463295 entgegen.

Titelfoto: 123RF/veloliza

Mehr zum Thema Magdeburg Crime: