Zusätzliche Karten verfügbar: Hoher Andrang für Weihnachtssingen

Magdeburg - Nach zwei Jahren Pause aufgrund der Corona-Pandemie soll in diesem Jahr das 5. Weihnachtssingen in der MDCC-Arena stattfinden.

Beim Weihnachtssingen in der MDCC-Arena in Magdeburg entsteht der größte Weihnachtschor Sachsen-Anhalts. (Archivbild)
Beim Weihnachtssingen in der MDCC-Arena in Magdeburg entsteht der größte Weihnachtschor Sachsen-Anhalts. (Archivbild)  © Max Patzig

Und der Andrang dafür ist so groß, dass jetzt weitere Tickets in den Verkauf gehen. Bis zu 26.000 Menschen werden in diesem Jahr im Fußballstadion des 1. FC Magdeburg erwartet.

Damit ein Tag vor Heiligabend der größte Weihnachtschor in Sachsen-Anhalt auch gelingen kann, stehen ab dem 9. Dezember weitere Karten für Sitzplätze im Parkett zur Verfügung.

Diese kosten jeweils 10 Euro zuzüglich einer Transaktionsgebühr von 1 Euro.

"Eugen Onegin": Ist das Regie-Debüt des Magdeburger Generalintendanten geglückt?
Magdeburg Kultur "Eugen Onegin": Ist das Regie-Debüt des Magdeburger Generalintendanten geglückt?

Gekauft werden können diese in den biber ticket Vorverkaufsstellen oder online unter biberticket.de.

Das Weihnachtssingen ist ein Projekt der Christen in Magdeburg (CiMD) und CE-Veranstaltungslogistik.

Titelfoto: Max Patzig

Mehr zum Thema Magdeburg Kultur: