Feuersbrunst zerstört Asia-Restaurant vollständig: 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Rüdesheim - Bei einem Brand im Asia-Restaurant "Goldener Wok" in einem Wohnhaus in Rüdesheim (Rheingau-Taunus-Kreis) hat die Feuerwehr fünf Bewohner in Sicherheit gebracht.

Das Feuer brach gegen 3.55 Uhr aus, rund 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz.
Das Feuer brach gegen 3.55 Uhr aus, rund 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz.  © Wiesbaden112

Eine 66 Jahre alte Frau kam am Freitagmorgen vorsorglich in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Gegen 3.55 Uhr seien die Einsatzkräfte von Anwohnern aufgrund des Feuers in dem Restaurant und Wohnkomplex in der Geisenheimer Straße alarmiert worden.

Demnach brach das Feuer in der Restaurantküche aus. Der Rauch verbreitete sich dann bis in das Wohnhaus, den Angaben zufolge sprachen Anwohner von dichtem Qualm auf den Straßen.

"Das Restaurant ist komplett abgebrannt", sagte ein Feuerwehrsprecher am Freitag. Die Polizei schätzt den Schaden auf 250.000 bis 300.000 Euro.

Die Brandursache war zunächst unklar. Die Ermittlungen dauerten an.

In den Morgenstunden hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle gebracht.
In den Morgenstunden hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle gebracht.  © Wiesbaden112

Titelfoto: Wiesbaden112

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0