Bares für Rares: Hinter diesem Becher versteckt sich eine märchenhaft-romantische Geschichte 20.970
GZSZ: Schwere Entscheidung für Nina! Bricht sie Robert das Herz? Top
Kommt bald der Zwangsdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr? Top
Wegen Umbau: MediaMarkt Amberg verkauft Technik bis zu 70% günstiger Anzeige
Rückruf: Kinderschuhe von Kik können der Gesundheit schaden Top
20.970

Bares für Rares: Hinter diesem Becher versteckt sich eine märchenhaft-romantische Geschichte

Romantik pur: Hochzeitsbecher bei Bares für Rares

Ein Brautbecher von 1900 bringt bei Bares für Rares viel Romantik rein. Die Legende hinter dem Becher lässt selbst Horst Lichters Herz höher schlagen.

Köln – Die 51-jährige Fernande von Westphalen möchte bei Bares für Rares einen silbernen Hochzeitsbecher verkaufen. Die Geschichte hinter diesem seltenen Stück bezaubert nicht nur Horst Lichter.

Horst Lichter und Wendela Horz demonstrieren den Umgang mit dem Hochzeitsbecher.
Horst Lichter und Wendela Horz demonstrieren den Umgang mit dem Hochzeitsbecher.

Der Becher besteht eigentlich aus zwei Bechern. Einem großen Becher, der die Form eines Kleides hat und einem kleinen Becher, der so befestigt ist, dass er frei schwingt.

Die Verkäuferin Fernande von Westphalen (51) wird von Horst Lichter, wie er es immer tut, mit freundlichen Worten empfangen. Da er zuerst nicht weiß, um was es sich bei dem Silberbecher wirklich handelt, klärt Fernande ihn auf. "Das ist ein Hochzeitsbecher, etwas ganz romantisches finde ich."

Horst scheint jedoch noch nicht davon überzeugt zu sein, dass das Stück romantisch wäre, da springt Expertin Wendela Horz der Verkäuferin zur Seite. Hinter dieser Art von Becher steckt nämlich eine wirklich märchenhafte Geschichte.

"Es gibt die Geschichte von der eitlen, hochmütigen, reichen Tochter, die nicht heiraten möchte. Zu ihrem Vater sagt sie, dass sie nur den Mann heiraten würde, vor dem sich auch freiwillig das Knie beugt."

Dies, so erzählt die Expertin weiter, habe ein Goldschmied gehört, der sich in die Tochter verliebt hätte. Also habe er diesen Becher zu einer Veranstaltung mitgebracht. "Nur die schönste Frau im Saal kann mit mir aus diesem Becher trinken, ohne einen Tropfen zu vergießen", habe der Goldschmied gesagt. Die hochmütige Tochter wollte dies sofort tun und so ließ der Goldschmied den Becher für beide füllen. Aufgrund der Konstruktion des Bechers konnte die Tochter aber nur daraus trinken, indem sie die Knie beugt. Und so habe der Goldschmied am Ende die Hand der Tochter für sich gewonnen.

Diese Geschichte erwärmt Lichters Herz, er säuselt geradezu "Ist das schön. Das ist romantisch."

Wolfgang Pauritsch redet und redet und verliert beim Bieten

Der Brautbecher stammt aus der Zeit um 1900.
Der Brautbecher stammt aus der Zeit um 1900.

Ob die Händler das auch so sehen, will Horst natürlich wissen und so gibt er Fernande das Händlerkärtchen.

Die Expertise hatte einen Schätzpreis von 300 bis 500 Euro ergeben. Ein Preis, mit dem auch die 51-Jährige zufrieden wäre.

Wolfgang Pauritsch ist der erste Händler, der den Becher in der Hand hält. Als er den Becher aus einem Tuch wickelt und sieht, sagt er sofort erfreut: "Oh, die Kunigunde!"

Auch die anderen Händler scheinen die Geschichte um die Tochter und den Goldschmied zu kennen. Pauritsch allerdings tut sich hier als Experte für solche Becher hervor: "Ich hatte mal einen, der war vierzig Zentimeter hoch."

Auch auf die Frage von Fabian Kahl, seit wann es solche Becher geben würde, weiß er aus eigener Erfahrung zu berichten: "Ich hatte einmal einen aus dem achtzehnten Jahrhundert."

Und während Pauritsch so vor sich hin sinniert und hier und da ein Angebot in die Runde wirft, bietet Händlerin Susanne Steiger ordentlich mit. Das bringt Walter Lehnertz sogar zu dem Urteil: "Wenn es um Romantik geht, da ist die Susanne nicht zu bremsen."

Sie scheint den Becher unbedingt haben zu wollen und liefert sich einen Bieter-Wettstreit mit Wolfgang Pauritsch, der weitere Geschichten von "Kunigundes" aus seinem Besitz erzählt. "Ich hatte mal einen aus purem Gold."

Mit den Worten "Ich bin schon glücklich verheiratet. Aber da du noch nicht verheiratet bist, steig ich jetzt aus für dich", überreicht er den Becher am Ende aber an Susanne, die für 350 Euro den Zuschlag bekommt.

Fernande von Westphalen (51) freut sich über den Verkauf.
Fernande von Westphalen (51) freut sich über den Verkauf.

Fotos: ZDF/Bares für Rares/screenshot

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 5.834 Anzeige
Vermummte Piräus-Hools attackieren Bayern-Fans: Randale bei Nachwuchs-Spiel! Neu Update
Geflüchtete Mörderin soll jahrelang unerkannt in Wuppertal gewohnt haben Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.367 Anzeige
Mega-Aussetzer nach 13 (!) Sekunden: Keeper sorgt nach Blackout für Rot-Rekord! 2.541
Angler entdeckt Leiche im Potsdamer Hafenbecken: Ist es die vermisste 15-Jährige? 2.180 Update
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.528 Anzeige
An steiler Klippe gefangen: Doch dieser Hund ist ein echter Glückspilz! 892
"Würdet ihr es tun?": Plant Sara Kulka, auszuwandern? 451
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig Anzeige
Meghan Markle im Interview den Tränen nah: Bereut sie die Ehe mit Harry? 1.881
Diese gerettete Hündin überrascht ihre Tierpfleger mit einem süßem Trick! 2.506
Rentner fährt Dackel tot und haut einfach ab 1.010
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.425 Anzeige
"Muschi"-Ausraster: So hoch ist die Strafe für VfB-Kicker Holger Badstuber 1.864
Während ihres Urlaubs: Weißspitzenhai reißt Touristin beide Hände ab 1.406
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.044 Anzeige
800 Millionen Lichtjahre entfernt: Deutsches Röntgenteleskop liefert erste Bilder 662
Knorr-Standort steht vor dem Aus: Hunderte Arbeiter fürchten um ihre Jobs 1.636
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.209 Anzeige
Warum wurde dieser Hund mit grünem Fell geboren? 830
Trump nennt Amtsenthebungs-Verfahren "Lynchmord" 372
Todeslabor "LPT ist kein Einzelfall": Tierschützer schlagen Alarm! 1.122
Highfield Festival 2020: Diese Bands haben schon "Ja" gesagt! 1.353
Paukenschlag bei Bosch! Über tausend Menschen sollen ihre Arbeit verlieren 5.490 Update
Heftige Bilder: Hier raubt ein Mann mit Pistole ein Wettbüro aus 609
Frau und Kind verletzt: Bewaffneter klaut Krankenwagen und fährt Passanten an! 1.689 Update
Wilke-Mitarbeiter als Zeugen vernommen: Hygiene-Zustände im Fokus 76
Kurioser Diebstahl: Mann mit ungewöhnlicher Beute in Taxi unterwegs 96
Übergewichtige Frau muss mit Kran aus ihrer Wohnung gerettet werden 1.872
"Frauen müssen nicht lesbisch sein!": Miley Cyrus sorgt für Shitstorm 1.408
Roland Kaiser hat 'ne Neue: Judith Rakers moderiert Semperopernball 2020 2.202
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Aufgeheizte Stimmung im Gerichtssaal 4.975
Schluss mit Abzocke! Klaas legt Telefonbetrüger rein und zeigt, wie es geht 3.035
Mysteriöser Vermissten-Fall: Lebenszeichen von Mutter! 4.989
"Joker Stairs" werden zum absoluten Social-Media-Hit: Jeder will zu dieser Treppe! 571
Hat eine Pole-Dancerin ihren Ehemann umbringen lassen, um an sein Geld zu kommen? 2.084
Elyas M'Barek und Florian David Fitz: Darin unterscheiden sich die Schauspieler gewaltig 449
Tödliches Tier-Drama um ausgesetzte Katzenbabys vor Friedhof 1.353
30 Jahren ist es her: Dieser Auftritt ist für Maddin Schneider etwas ganz Besonderes 803
Mord-Prozess nach Jaguar-Crash: Jetzt spricht der Mann, der das Pärchen zuletzt lebend sah 1.005
Trauer um"Kir-Royal"-Schauspielerin: Billie Zöckler ist tot 1.585
Automaten-Pavillon gesprengt, Auto der Täter entdeckt 172
Darum ist Matthias Reim voller Glücksgefühle 3.097
Polizei öffnet mysteriösen Tresor aus Löschteich: Das befand sich darin 10.811
Hammer für Stereoact! Mit dieser sexy Sängerin arbeiten sie jetzt zusammen 3.922
Warum guckt mir meine Katze beim Sex zu? 15.744
Hund wird todkrank und völlig abgemagert zum Sterben zurückgelassen 38.125
Danni Büchner rudert nach Vorwürfen zurück 2.206
Kreisliga-Kicker und Fans prügeln auf Schiedsrichter ein 1.691
Eintrachts Paciencia startet Instagram-Aufruf: Darum fordert er 200.000 Likes 771
"Bachelor in Paradise": Filip bringt die Ladies zum Ausflippen! 1.172