WM-Held Francesco Friedrich steht ohne Taschen da, aber er lüftet ein süßes Geheimnis!

Dresden - "Es reist sich besser, mit leichtem Gepäck", die Liedzeilen der Bautzner Band "Silbermond" waren am Montag Programm für den weltbesten Bob-Piloten Francesco Friedrich und seiner Crew auf dem Heimweg von der WM im kanadischen Whistler nach Dresden ...

Kam nur mit Handgepäck an: Doppel-Weltmeister Francesco Friedrich.
Kam nur mit Handgepäck an: Doppel-Weltmeister Francesco Friedrich.  © Lutz Hentschel

Als sie gegen 13.40 Uhr auf der Flughafen ankamen, war ihr Gepäck nicht dabei. Familie und Fans mussten somit lange warten, da erst die "Vermissten-Anzeigen" aufgegeben werden mussten.

"Alles halb so wild", blieb Doppel-Weltmeister gewohnt cool. "Die Pokale sind eh alle im Container mit den Bobs. In den Taschen war nichts Überlebenswichtiges drin, nur Klamotten."

Dem Pirnaer war wichtiger, daheim bei seiner Frau Magdalena und Sohn Karl zu sein. "Ich freue mich jetzt auf die Familie und gutes Essen", so der 28-Jährige. Schon eine Leberwurst-Schnitte würde ihn glücklich machen. Ein anderes Geheimnis lüftete sich zwangsläufig, als der Bauch seiner Frau zum Vorschein kam. "Ja, im Juni kommt unser zweites Kind", verriet der stolze Papa.

Mit im Flieger saß auch Stephanie Schneider. Die Neu-Dresdnerin holte zusammen mit Ann-Christin Strack WM-Silber. "Darüber freue ich mich riesig, die Saison verlief wirklich gut. Jetzt versuche ich erstmal eine Woche die Füße still zu halten, mal sehen, ob mir das gelingt", lacht die 28-Jährige.

Friedrich mit seinen Anschiebern Martin Grothkopp (links) und Candy Bauer (rechts).
Friedrich mit seinen Anschiebern Martin Grothkopp (links) und Candy Bauer (rechts).  © Lutz Hentschel
Francesco und Magdalena Friedrich werden wieder Eltern.
Francesco und Magdalena Friedrich werden wieder Eltern.  © Lutz Hentschel
Erfolgstrainer Gerd Leopold war der einzige, der sein Gepäck in Dresden bekam.
Erfolgstrainer Gerd Leopold war der einzige, der sein Gepäck in Dresden bekam.  © Lutz Hentschel

Mehr zum Thema Sport Diverses:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0